Gebrauchte Mittelklasse-Autos Die besten Limousinen unter 10.000 Euro

Eine gebrauchte Mittelklasse-Limousine muss nicht teuer sein: Welche Modelle Sie für unter 10.000 Euro bekommen und wo die Stärken und Schwächen der Autos liegen, erfahren Sie in unserer Kaufberatung.

Mittelklasselimousinen waren bis in die 80er-Jahre hinein die Aushängeschilder vieler Marken. Doch Kombis, Vans und SUV drückten die geräumigen Alltagsmobile in die zweite Reihe. Die Wertverluste der einzelnen Modelle sind hoch – Reisekomfort und Alltagsnutzen gibt es daher oftmals zum Schnäppchenpreis von unter 10.000 Euro.

Das Angebot von Fahrzeugen in der Mittelklasse ist gigantisch. Die meisten potenziellen Kunden suchen auf dem Markt nach den geräumigeren Kombiversionen; daher ist der Preisdruck auf die einzelnen Stufenheckvarianten größer denn je. Wer eine solide Mittelklasselimousine mit guter Ausstattung und standesgemäßer Motorisierung sucht, wird unter 10.000 Euro allemal fündig. Einen Überblick über die Modelle geben wir Ihnen in unserer Fotoshow.

Anzeige

Worauf Sie bei gebrauchten Mittelklasse-Limousinen achten sollten

Für alle Gebrauchtwagenangebote gilt: Ein lückenloses Serviceheft ist ebenso von Vorteil wie ein unfallfreies Fahrzeug. Je besser die Ausstattung, desto begehrter sind die Fahrzeuge. Und: Finger weg von ungepflegten Modellen mit Vorschäden oder unsicherer Servicehistorie.

impulse-Akademie: Strategie & Inspiration für Ihr Unternehmen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.