Gebrauchtwagen als Geldanlage In diese Auto-Klassiker von morgen sollten Sie investieren

Egal ob Mercedes, BMW oder Porsche: Gebrauchtwagen werden zur immer beliebteren Geldanlage, die Klassiker von morgen gewinnen an Wert. In welche Autos Sie jetzt investieren sollten.

Wer sein Erspartes gewinnbringend anlegen will, parkt es heute nicht mehr auf dem Festgeld-Konto – sondern in der Garage: Autos, egal ob Old- oder Youngtimer, werden zur immer beliebteren Geldanlage.

Viele Klassiker haben sich bereits vor Jahren in unerreichbare Höhen verabschiedet. Die Suche nach einem bezahlbaren Porsche 911 aus der G-Baureihe, dem rundlichen 964er oder gar einem BMW Z8 ist schon längst vergeblich. Der elitäre BMW Z8 war vor drei Jahren noch für rund 90.000 Euro zu bekommen. Heute ist unter 170.000 Euro nichts mehr zu machen.

Anzeige

Viele Modelle kosten mehr als 200.000 Euro – Tendenz ebenso steigend wie beim Porsche G-Modell: Bei einem Fahrzeug aus Mitte der 80er-Jahre stieg in den vergangenen Jahren der Preis von 35.000 Euro auf mittlerweile fast das Doppelte.

In unserer Bildergalerie oben stellen wir Modelle vor, die Experten für ein gutes Investment halten. Ob jedes der Modelle eine ähnliche Wertsteigerung realisieren kann wie etwa der BMW Z8, lässt sich natürlich nicht mit Gewissheit voraussagen. Fahrspaß bieten die Autos aber alle – und niedrige Unterhaltskosten oder gar eine H-Zulassung machen das Ganze noch interessanter …

impulse-Akademie: Strategie & Inspiration für Ihr Unternehmen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.