Diverses Internationale Telefonbücher aus dem Web

Den Gesprächspartner aus dem Ausland mit der internationalen Auskunft aufzuspüren, kann teuer werden. Eine kostengünstige Alternative: Telefonverzeichnisse im Internet. Wir haben für Sie die wichtigsten Adressen zusammengestellt.

Mit rund 1,70 Euro pro Minute schlägt ein Anruf bei der internationalen Telefonauskunft zu Buche. Bei komplizierten Anfragen ein teurer Spaß. Im Internet sind die Telefonnummern ausländischer Geschäftspartner oder Freunde nur einen Mausklick entfernt – ohne zusätzliche Kosten. impulse.de hat für Sie die besten Adressen zusammengestellt, mit deren Hilfe Sie den Gesprächspartner aus Übersee garantiert an die Strippe bekommen.

www.teldir.com

Anzeige

www.teldir.com ist nach Angaben der Betreiber die größte Sammlung internationaler Telefonbücher im Internet. Und tatsächlich finden sich auf diesen Seiten Links zu rund 400 Verzeichnissen aus über 170 Ländern. Teldir.com empfiehlt sich vor allem dann, wenn Sie nach Nummern aus exotischen Ländern forschen. Denn bei Teldir.com erhalten Sie selbst bei solchen Ländern mehrere Einträge, die in anderen Listen noch nicht einmal auftauchen.

Mittlerweile gibt es mit www.teldir.de auch eine deutsche Ausgabe. Neben den internationalen Telefonbüchern werden Sie hier zusätzlich noch mit Adressen zu Servicenummern von Firmen oder deutschen Vorwahllisten versorgt.

www.telefonbuch.com

www.telefonbuch.com war bis vor kurzem der einzige deutschsprachige Anbieter internationaler Verzeichnisse. Das Angebot ist nicht ganz so umfangreich wie das von www.teldir.de, bietet aber trotz allem – nach Kontinenten geordnet – eine umfangreiche Liste zu den wichtigsten Telefon-, Branchen- und E-Mail-Verzeichnissen. Aufgrund des sparsamen und übersichtlichen Designs ist die Seite zudem recht schnell.

www.phonenumbers.net

www.phonenumbers.net ermöglicht den Zugriff auf die Verzeichnisse von rund 150 Ländern. Die jeweiligen Länder wählt man über ein Pulldown-Menü aus und wird danach direkt mit Links zu den passenden Online-Telefonbüchern und den Gelben Seiten versorgt. Zusätzlich verweisen die Betreiber noch auf die Adressen der Botschaften des Landes, was sich vor allem bei Notfällen im Ausland als sehr nützlich erweisen kann.

www.vorwahl.de

Wer keine Telefonnummer, sondern nur eine Vorwahl sucht, ist mit www.vorwahl.de gut bedient. Hier lassen sich mittels einer einfachen Suchmaske sehr schnell internationale Länder- und Städtevorwahlen zuordnen.
Sie möchten Ihre Telefonkosten senken? Machen Sie hier den impulse.de-Tarifvergleich.

Weitere Informationen zum Thema „Telefonieren“:

Der korrekte Umgang mit Voice Mail-Boxen

Professionelles Telefonieren

Wie Sie Ihre Telefon-Warteschleife erfolgreich nutzen

Erfolg am Telefon

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.