Tilgungsdauer Wo das Traumhaus schnell abbezahlt ist

In welcher Zeit Haus oder Eigentumswohnung abbezahlt sind, hängt vom Wohnort ab. Wo es am schnellsten geht - und in welchen Städten Immobilienkäufer mehr als 40 Jahre brauchen, bis sie schuldenfrei sind.

Beim jetzigen Zinsniveau liebäugeln viele damit, eine Wohnung oder ein Haus zu kaufen und dafür einen Kredit aufzunehmen. Aber wie lange dauert es, bis die Schulden für das Eigenheim tatsächlich abbezahlt sind? Das hat das Wirtschaftsinstitut Prognos im Auftrag der Postbank ermittelt. Dabei zeigt sich: Innerhalb Deutschlands gibt es massive Unterschiede.

Wo geht es am schnellsten – und in welchen Städten dauert es sogar mehr als 40 Jahre, bis der Immobilienkredit abbezahlt ist? Das zeigt unsere Bildergalerie oben.

Anzeige

Im Schnitt brauchen Immobilienkäufer in Deutschland bei einem Zinssatz von 2,5 Prozent pro Jahr 25,8 Jahre, bis der Kredit für eine 110 Quadratmeter große Eigentumswohnung getilgt ist. Eine Deutschlandkarte mit mehr Details finden Sie hier.

Steigende Zinsen verlängern Tilgungsdauer

Angesichts möglicherweise bald steigender Zinsen sollten Interessierte den Kauf einer Immobilie nicht mehr auf die lange Bank schieben, rät die Postbank. Denn bei einem Zinsanstieg von nur einem Prozentpunkt, also auf 3,5 Prozent, verlängert sich die durchschnittliche Tilgungsdauer quer durch die Republik um 14,1 Jahre. Im Landkreis Rostock steigt die Tilgungsdauer der Studie zufolge um 17,3 Jahre, in Lübeck sogar um über 27 Jahre. In der Stadt Oldenburg müssten Immobilienkäufer ihren Kredit dann 13,6 Jahre länger abbezahlen, in Erfurt 10,8 Jahre, im Bodensee-Landkreis Lindau sind es 12,2 Jahre.

Für die Studie hat das Wirtschaftsinstitut Prognos die Immobilienpreise in allen Kreisen und kreisfreien deutschen Städten ausgewertet. Als Obergrenze für Zins und Tilgung wurden 40 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens definiert. Als Eigenkapitalquote wurden 20 Prozent zugrunde gelegt. Sonderzahlungen, die zum Beispiel durch Erbschaften möglich werden, sind in den Berechnungen nicht berücksichtigt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.