IT+Technik BaracksDubs & Co.: Die Highlights aus 10 Jahren YouTube

BarackDubs

© Screenshot eines Songs von BarackDubs

Am Samstag feiert YouTube seinen zehnten Geburtstag. Jede Minute werden inzwischen 300 Stunden Videoclips hochgeladen. Eines der Highlights: BaracksDubs, bei denen ein US-Student aus Reden von Barack Obama Wörter ausschneidet und sie zu Cover-Songs von Charts-Hits zusammenbastelt.

Am Samstag vor 10 Jahren registrierten die Gründer Chad Hurley und Steve Chen die Webseite Youtube.com und legten so den Grundstein für das Video-Imperium. Jede Minute werden inzwischen rund 300 Stunden Videomaterial auf Youtube hochgeladen. Mehr als eine Milliarde Nutzer besuchen die Plattform jeden Monat.

Unter den größten Youtube-Hits ist das Video „Charlie bit my finger“, in dem der kleine Charlie seinem Bruder in den Finger beißt. Das Video, das weniger als eine Minute lang ist, wurde mehr als 800 Millionen Mal angesehen.

Das meistgesehene Youtube-Video aller Zeiten ist „Gangnam Style“ von Psy. Youtube musste seinen Zähler überarbeiten, um die mehr als zwei Milliarden Aufrufe korrekt anzuzeigen.

Einer der beliebtesten Videoclips auf Youtube ist auch Barack’s Dubs: Fadi Saleh, ein Student der University of Tennessee, schneidet aus Reden von Barack Obama Wörter aus und bastelt sie zu Cover-Songs von Hits aus den Charts zusammen. Einer davon: „Shake It Of“ von Taylor Swift:

 
 

Mehr über YouTube auf impulse.de:

Wer mit YouTube Geld verdient

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.