Reise-Apps Diese Apps machen Dienstreisen leichter

  • Aus dem Magazin
Die Planung einer Geschäftsreise ist viel Arbeit. Es gibt aber eine Reihe von Reise-Apps, die bei der Planung unterstützen und das Reisen erleichtern.

Die Planung einer Geschäftsreise ist viel Arbeit. Es gibt aber eine Reihe von Reise-Apps, die bei der Planung unterstützen und das Reisen erleichtern.© pip / Photocase

Mit den richtigen Reise-Apps lassen sich Geschäftsreisen leichter vorbereiten und angenehmer gestalten. Wir zeigen Smartphone-Apps, die Ihnen Ihre nächste Reise erleichtern.

Reise-Infos – mit Tripit Travel Organizer

Die App „Tripit Travel Organizer“ bietet Infos über Fluggates oder die nächste Mietwagenstation – wenn die Reise am Computer geplant wurde. Die kostenpflichtige Pro-Version sendet auch aktuelle Hinweise, etwa wenn ein Flug verspätet ist.

Print

Anzeige
  • Reisemanagement
  • Gratis/48,99 Euro jährlich
  • iOS, Android

 

Routenplaner – mit Moovel

Zwei Klicks für Start und Ziel und das Handy listet die besten Verbindungen auf, kombiniert aus Mietfahrrad, Carsharing, Taxi, U-Bahn und Fernzug. Das macht die App „Moovel“ für Verbindungen innerhalb Deutschlands und sechs weitere EU-Länder.

moovel

 

Stadtpläne – mit City Maps 2Go

Ein schöner Tag in Paris, aber leider kein Netz auf dem Handy? Kein Problem mit der App „City Maps 2Go“. Sie speichert die Karten auf dem Gerät und lotst einen offline zu Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten in aller Welt.

city-maps

  • Stadtpläne, Reiseführer
  • 4,99 Euro (iOS), 3,99 Euro (Android)
  • iOS, Android

 

Bus, S- und U-Bahn – mit Öffi

Nicht nur Umweltschützer sollten die App „Öffi“ installieren. Sie zeigt die nächstgelegenen Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs in vielen Ländern und Städten sowie die Echtzeitabfahrtszeiten übersichtlich per Zeitdiagramm.
oeffi

 

Fahrtenbuch – mit WiSo Fahrtenbuch

Nun kann das Finanzamt nicht mehr mit der Anwendung der Ein-Prozent-Methode drohen, weil die Angaben im Fahrtenbuch angeblich zu unpräzise waren.

Mit dieser App lassen sich Start- und Zieladressen direkt aus dem Handy-Adressbuch übernehmen und somit dienstliche und private Fahrten sauber auseinanderhalten. Nachträgliche Änderungen an abgeschlossenen Fahrten werden mit Datum und Uhrzeit protokolliert. Die jeweilige Position und die Fahrtstrecke werden per GPS-Satellitenortung automatisch ermittelt und eingetragen. Genau so will es der strenge Fiskus haben.

Die Daten können in vielerlei Formate exportiert werden, in einstellbaren Intervallen lassen sich zudem Sicherheitskopien der erfassten Daten erstellen. Also kein Grund mehr, den langen Arm der strengen Beamten zu fürchten.

wiso-fahrtenbuch

  • Elektronisches Fahrtenbuch
  • 3,99 Euro
  • iOS

 

Reiseabrechnung – mit Onexma

Eine Reisekostenabrechnung, die Spaß macht? Glaubt man den Kunden, die das Programm des Frankfurter Herstellers namentlich auf dessen Webseite loben, ist dieses Kunststück mit dieser App gelungen.

Onexma ist für Unternehmen jeglicher Größe konzipiert, also auch für Selbstständige und Start-ups. Das Programm berechnet automatisch sämtliche Pauschalen weltweit und alle Abzüge gemäß der deutschen Spesenregelung, inklusive Kilometerpauschalen.

In der Business-Version für 4 Euro monatlich ist ein Genehmigungsprozess für Unternehmen und eine Weiterberechnung je Projekt oder Kunde integriert. Auch eine Exportfunktion für Datev, Lexware und E-Conomic ist dann mit drin.

onexma

  • Reisekostenabrechnung
  • 4 Euro monatlich
  • iOS, Android

 

Übersetzungen – mit Google Übersetzer

Achtung, die Zukunft ist schon da. Der Google Translator übersetzt nicht nur 40 Sprachen online – sondern auch per Handykamera fotografierte Straßenschilder aus 26 Sprachen, etwa in Russland.

google-uebersetzer

 

Sicherheit – mit Sicher Reisen

Endlich mal eine Behörde, die nützliche Informationen liefert. Die App „Sicher Reisen“ des Auswärtigen Amts enthält ständig aktualisierte Hinweise für Reisen in jedes Land der Erde, etwa zur Sicherheitslage, Zollvorschriften, Impfungen.

sicher-reisen

 

WLAN und Rabatte an Flughäfen – mit Flio

Mit der App Flio verbindet sich das Smartphone automatisch mit dem WLAN an fremden Flughäfen. Außerdem bündelt die App alle wichtigen Informationen zum Flughafen (Verbindung in die Stadt, Fundbüro, etc.) und bietet Rabattaktionen.

flio

  • WLAN und Infos über fremde Flughäfen
  • Gratis
  • iOS, Android

 


Bei Geschäftsreisen sparen – mit den eBooklets von impulse

eBooklet 1: Bonusprogramme der Airlines, Mietwagen, Carsharing
Auf einen Blick: Die Konditionen speziell für Selbstständige und Unternehmen. Sparen Sie Geld mit Freiflügen, Prämien und den besten Mietwagen- und Carsharing-Tarifen. Hier kaufen und herunterladen

eBooklet 2: Kreditkarten
Auf einen Blick: Die Konditionen speziell für Selbstständige und Firmen von 13 Kartenanbietern. Checken Sie innerhalb weniger Minuten, welche Kreditkarte am besten zu Ihrem Reiseverhalten passt. Hier kaufen und herunterladen

eBooklet 1+2 plus 33 Tipps: 
Beide eBooklets zum Thema Sparen bei Geschäftsreisen plus das ePaper der impulse-Ausgabe 1/2015 mit 33 Tipps zu Geschäftsreisen – zum Vorteilspreis. Hier kaufen und herunterladen

1140x420px_ebooklet_geschaeftsreise

impulse-Akademie: Strategie & Inspiration für Ihr Unternehmen
Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.