Leben Wer sind Deutschlands Milliardäre?

368 Milliarden Euro - so viel Vermögen besitzen Deutschlands Milliardäre insgesamt. Eine Statistik des Datendienstleisters Wealth-X verrät mehr über die deutschen Superreichen.

In Deutschland leben derzeit 123 Milliardäre – fast drei mal so viele wie im Nachbarland Frankreich: Dort sind es gerade einmal 46. Mehr Milliardäre als in Deutschland leben nur in den Vereinigten Staaten von Amerika, China und Großbritannien. Das geht aus einer Statistik des Londoner Datendienstleisters Wealth-X hervor.

Das US-Magazin Forbes hatte im März den Unternehmer Georg Schaeffler aus Herzogenaurach mit einem Vermögen von 26,9 Milliarden Dollar als reichsten Deutschen aufgeführt. Weltweit liegt Georg Schaeffler auf Platz 21 der Forbes-Liste. Es folgen die Erben des verstorbenen Aldi-Süd-Gründers Karl Albrecht. Reichste Frau Deutschlands ist BMW-Erbin Susanne Klatten.

Doch wer sind die anderen deutschen Milliardäre? Die Londoner Studie verrät jetzt ein paar Zahlen über die Superreichen in Deutschland.

Bilderstrecke: Fakten über die deutschen Milliardäre

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.