Leben Ebay-Nutzer können für Sotheby’s-Kunstwerke mitbieten

Das Auktionshau Sotheby's in London

Das Auktionshau Sotheby's in London© dpa/picture-alliance

Einst galt Sotheby’s als Sinnbild für Noblesse und Exklusivität, jetzt geht das traditionsreiche Auktionshaus eine Kooperation mit dem Internetkonzern Ebay ein - und öffnet sich so für ein Massenpublikum.

Über Ebay werden sich bald vermehrt hochwertige Kunstwerke und Antiquitäten kaufen lassen. Dazu ist der Online-Handelskonzern eine Partnerschaft mit dem traditionsreichen Auktionshaus Sotheby’s eingegangen. Ziel ist es, eine Plattform zu entwickeln, durch die Ebay-Nutzer bei live stattfindenden Auktionen von Sotheby’s in New York mitbieten können.

Das Ganze solle „in der nahen Zukunft“ starten und schrittweise ausgebaut werden, teilten die beiden Unternehmen am Montag mit. So sollen Ebay-Nutzer später auch bei Auktionen an anderen Sotheby’s-Standorten mitmachen können. Dies sei eine „großartige Möglichkeit, Kunst für deutlich mehr Sammler zugänglich zu machen“, sagte Sotheby’s-Manager Bruno Vinciguerra.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.