Leben Sieben Tipps für einen Mini-Urlaub im Alltag

Sie müssen nicht bis zum nächsten Urlaub warten, um ein bisschen Urlaubsgefühl zu bekommen. Das funktioniert auch in der Heimatstadt. Sieben Ideen für einen Mini-Urlaub zuhause.

Sommerzeit – Urlaubszeit. Alle Bekannten und Kollegen sind in die Ferien gefahren, nur Sie sitzen zuhause und Ihr nächster Urlaub ist noch unerreichbar weit weg? Oder Sie waren schon weg, aber vom entspannten Urlaubsgefühl ist schon nichts mehr zu spüren? Dann flüchten Sie doch mal aus dem Alltag. Denn für einen Mini-Urlaub brauchen Sie nicht ein paar Tage ans Meer zu fahren. Kleine Auszeiten vom Alltag finden Sie auch in Ihrer eigenen Stadt.

Egal ob Sie nur fünf Minuten, zwei Stunden oder ein ganzes Wochenende Zeit haben. Wir zeigen Ihnen sieben kleine Mini-Urlaube für die Flucht aus dem Alltag.

Anzeige

Und wie wäre es zum Schluss mit 4 Minuten und 17 Sekunden kubanischem Urlaubsgefühl. Mit Eiswürfeln und Zitronenscheiben in der Cola klappt es noch besser.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.