Management Woran scheitern Manager?

  • Serie
Wohin solls gehen? Vielen Managern fehlt aus Sicht ihrer Kollegen die richtige Vision für das Unternehmen.

Wohin solls gehen? Vielen Managern fehlt aus Sicht ihrer Kollegen die richtige Vision für das Unternehmen.© Bec Brown/Unsplash.com

Scheitern im Management ist ärgerlich, teuer - und oft das Ergebnis einer falschen Strategie. Welche anderen Gründe Manager in einer Umfrage noch nannten.

Wenn Manager scheitern, ist meist eine falsche Vision oder Strategie schuld – sagen zumindest Manager selbst. Bei einer Führungskräfte-Umfrage der Personalberatung Odgers Berendtson nannten 40 Prozent der Teilnehmer eine falsche Strategie als wichtigste Ursache für Management-Misserfolge.

Die befragten Manager (insgesamt mehr als 2000 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz) unterstellen sich und ihren Kollegen auch Schwächen im Umgang mit den Mitarbeitern: Fehlende Führungskompetenz sahen 35,1 Prozent der Befragten als Ursache fürs Manager-Scheitern. Ebenfalls häufig genannt: mangelndes Urteilsvermögen und fehlende Entscheidungsfähigkeit (32,9 Prozent), eine falsche Werteorientierung (29,6 Prozent) und Defizite bei Kommunikations- und Kontaktfähigkeit (29,1 Prozent).

Anzeige

Ein weiteres interessantes Ergebnis der Untersuchung: Immerhin 27,9 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass Manager an einer ihrer vermeintlichen Kernkompetenzen scheitern: Sie handeln und denken nicht unternehmerisch.

Bei fachlichen Fragen sehen Manager keine Probleme

Das Fachliche tritt gegenüber den strategischen Fähigkeiten in den Hintergrund: Fehlende Markt- und Fachkenntnisse nannten nur 8,4 Prozent als Grund fürs Scheitern. In Sachen Motivation unterstellen Führungskräfte ihren Kollegen hingegen kaum Defizite: Lediglich 2,8 Prozent der Befragten waren der Meinung, dass Manager häufig scheitern, weil ihnen der Antrieb fehlt. Zu wenig Belastbarkeit (3,6 Prozent) und Probleme in Hinblick auf die interkulturelle Kompetenz (5,3 Prozent) fallen ebenfalls kaum ins Gewicht.

An Untersuchung nahmen insgesamt 2129 Führungskräfte teil. Befragt wurden Manager von Unternehmen aller Branchen und Größenklassen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

150612_webartikel_abbinder_fehler_15_620x100

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.