Unternehmen Die Rechnung einfach abtreten

Factoring-Anbieter öffnen sich immer mehr Branchen. Wer neuer­dings Rechnungen abtreten kann - und wie das funktioniert.

Baufirmen

Handwerker wie Gerüstbauer, Elektriker oder Trockenbauer, die nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen abrechnen, können Forderungen bis zu einem Limit abtreten – abzüglich Sicherungseinbehalt für den Fall von ­Reklamationen.
Pharmahändler

Anzeige

Forderungen aus dem Medikamentengroßhandel ließen sich lange kaum abtreten, weil die Factoring-Anbieter zuvor den Abschluss einer Warenkreditversicherung für die Geschäfte mit Apotheken verlangten. Mit neuer IT und einem ent­sprechenden Risiko­management geht es nun auch ohne diese ­Voraussetzung.

Anwälte

Viele Factoring-Häuser hätten Juristen und Steuerberater gern als Kunden, weil sich ­deren Forderungen gut kalkulieren lassen. Doch in der Zunft scheut man sich, Mandanten um die schriftliche Erlaubnis zum Factoring zu bitten.

Bestatter

Seit es das gesetzliche Sterbegeld nicht mehr gibt, müssen Hinterbliebene Bestattungen komplett privat bezahlen. Speziell für die Branche zugeschnittene Factoring-Angebote nehmen Bestattern nun das Risiko langer Wartezeiten auf den Zahlungseingang.

Bauernhöfe

Landwirtschaft ist ein saisonales, riskantes Geschäft. Viele Abnehmer aus dem Lebensmitteleinzelhandel ­wollen aber nicht, dass Forderungen an sie abgetreten werden. Factoring-Firmen bieten Bauern Risikomanagement und stilles Factoring, das der ­Kunde nicht bemerkt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.