Unternehmen Umfrage: Sorgen Sie sich wegen der WM ums Geschäft?

Die WM sorgt für jede Menge Fußball-Euphorie.

Die WM sorgt für jede Menge Fußball-Euphorie.© schnaidt68/Flickr/Lizenz: CC BY 2.0

Ein prominenter Unternehmer fürchtet während der Fußball-Weltmeisterschaft um die Arbeitsmoral seiner Mitarbeiter. Sie auch? Machen Sie mit bei unserer Umfrage.

Anfeuern, Jubeln, Feiern: In Deutschland herrscht spätestens seit dem erfolgreichen Start in der Gruppenphase WM-Euphorie. Doch die Freude über das Fußball-Großereignis hat nicht alle Unternehmer in Deutschland gepackt – im Gegenteil, ein prominenter Chef sorgt sich sogar um die Arbeitsmoral seiner Mitarbeiter: „Ich mache mir wegen der Fußball-WM Sorgen, was die Wirtschaft betrifft“, erklärte jüngst der als „Schraubenkönig“ bekannte Reinhold Würth.

Die Zeit, die die Menschen mit Fußballschauen verbrächten, koste Produktivität, sagt Würth – erst recht, wenn sie danach morgens später mit dem Arbeiten anfingen. „Das gilt vor allem für Außendienstler, die kontrolliert ja niemand. Wenn die statt um halb 8 erst um halb 11 beim Kunden sind, geht viel Arbeitszeit verloren.“

Was denken Sie? Hat Würth recht? Machen Sie mit bei unserer Umfrage:

Sorgen Sie sich wegen der WM ums Geschäft?

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.