Thomas Funke
Mitgründer der Onlineplattform sitzengel.de

Thomas Funke

Thomas Funke, ein Hesse, der sich in den letzten zehn Jahren in den Gründer-Ökosystemen der Welt (Österreich, Hong Kong, Peking, USA, Spanien … ) verirrte und dabei seine Leidenschaft für Entrepreneurship entdeckte. Nun lebt er wieder in Deutschland, ist zweifacher Familienvater und entwickelte als Mitgründer dasLaufrad.com - einen Second-Hand-Marktplatz für Kinderkleidung mit Concierge. Darüber hinaus ist er noch bei den Gründungen www.sitzengel.de - eine Online-Boutique für die Sicherheit von Kindern in Autos - und hat www.iamstudent.at initiiert sowie www.iamsmartad.com mitgegründet.

An der WU Wien gründete er nach seiner Promotion ein Forschungsstudio, dass Tools&Methoden für studentische Gründer entwickelte (http://espark.researchstudio.at/). Zudem baute er eine uniübergreifende Plattform für sechs Wiener Universitäten auf (www.ecnetwork.at), die zum Ziel hat, mehr Bewusstsein für das Thema Entrepreneurship zu schaffen. Seit 2013 leitet er den Bereich Gründung im RKW Kompetenzzentrum, einem Think Tank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Das Thema Entrepreneurship fesselt ihn seitdem er 2008 einen Kurs an der Uni ins Leben rief, der Studierende an eigenen Ideen arbeiten ließ. Besonders motivierte ihn zu sehen, wie die Gründung eines Unternehmens Kräfte in jungen Menschen freisetzt und zu einer gänzlich neuen Selbstwirksamkeitswahrnehmung führt. Seitdem kommt er nicht mehr vom Thema Gründung los.

Thomas Funke ist besonders fasziniert von der Ausbildung junger Nachwuchs-Unternehmer und von der Zusammensetzung unterschiedlicher Entrepreneurship-Ökosysteme. Zu letzterem Thema wird er gemeinsam mit dem FAZ Buchverlag im Sommer ein Buch mit dem Titel „Abseits vom Silicon Valley: Beispiele erfolgreicher Gründungsstandorte“ herausbringen.

Alle Artikel von Thomas Funke