Diverses Aufgerufen: Pioniere mit Tugend

Die Hansgrohe AG und impulse suchen vorbildliche Unternehmerpersönlichkeiten: mutig, innovativ - und verantwortungsbewusst.

Der Hansgrohe-Preis „Mehr Unternehmen
wagen“ ist als Auszeichnung
für Firmenlenker gedacht,
die nicht nur auf Zahlen achten,
sondern auch unternehmerische
Werte pflegen und nachhaltig wirtschaften.

Gefragt sind also nicht Erfolgsgeschichten, die vor allem durch turboschnelles Wachstum auffallen. „Wir suchen tatkräftige Unternehmer, die avantgardistisch denken
und handeln – und immer Bodenhaftung
behalten“, sagt Hansgrohe-
Vorstandschef Klaus Grohe. „Sie sollten dem Firmenerfolg eng verbunden
sein – dicht dran an neuen
Ideen, ihren Produkten, den Märkten,
aber auch an den Mitarbeitern.“

Anzeige

In dieser Tradition sieht sich der
Sanitärausstatter mit Stammsitz
im Schwarzwald selbst. Der Tuchmacher
Hans Grohe lernte 1899 in Schiltach
eher zufällig das Metalldrückerhandwerk
kennen. Beeindruckt von
den Möglichkeiten sattelte er um –
und schuf den Grundstein für die
heutige Firmen-Gruppe, die mit
weltweit 3.100 Mit arbeitern fast 500
Millionen Euro Umsatz erzielt. Der
neu ausgelobte Wettbewerb steht
allen Firmenchefs in Deutschland
offen, eigentümergeführten Unternehmen
wird ein besonderes Augenmerk
geschenkt.

impulse unterstützt
als Medienpartner die Suche nach
Unternehmerpersönlichkeiten. Initiator
Grohe: „Wir wollen mit dem
Preis zeigen, dass es lohnenswert ist,
Vordenker zu sein. Dies sollte auch
manches falsche Bild von Unternehmertum
korrigieren.“ Infos zur Ausschreibung
fi nden Sie unter:

  • Impulse
  • Copyright: Impulse
  • Hinterlassen Sie einen Kommentar

    (Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

    Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...