Diverses Ausbildungs-Oskar 2003

Es geht wieder los: Die Teilnahme-Unterlagen für den "Ausbildungs-Oskar 2003" sind da.

Es geht wieder los: Die Teilnahme-Unterlagen für den »Ausbildungs-Oskar 2003« sind da. Wenn Sie mehr tun als vorgeschrieben für die Ausbildung Ihrer Azubis, besonders innovative Konzepte umsetzen oder überdurchschnittlich vielen Lehrlingen ihr Handwerk beibringen, dann sollten Sie sich bewerben. Bereits zum siebten Mal loben Wirtschafts- und Handwerksjunioren, Inter Versicherungen und impulse Preise für insgesamt 15 000 Euro aus. Sie werden vergeben in den drei Kategorien »Handwerk«, »Industrie, Dienstleistung, Handel« und »Ausbildungsinitiativen«.

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn (SPD), die die Schirmherrschaft übernommen hat, zeichnet die Sieger in einer Feierstunde voraussichtlich im November aus. Die Teilnahme-Unterlagen können Sie anfordern per Fax: 030-726191622 oder E-Mail: ressort.politik@impulse.de. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2003.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...