Diverses Brettspiele für’s iPad

Nicht zuletzt wegen der guten technischen Ausstattung und des großen Displays gehören Spiele zu den zentralen und umsatzstärksten Programmen auf Apples iPad. Wir stellen einige der schönsten vor.

Sonys Playstation Portable oder Nintendos mobile Spielkonsole DS haben bereits durch iPhone und iPod Touch ernst zu nehmende Konkurrenz bekommen. Kein Wunder, bieten doch Apples Handhelds vergleichbare Spielerlebnisse zu einem meist viel günstigeren Preis.

Jetzt schickt sich das iPad an, ebenfalls ein ernst zu nehmender Konkurrent zu werden. Impulse.de gibt ein paar Anspieltipps.

Anzeige

Lauf Faith lauf! – Mirror’s Edge

Es war eines der ersten Spiele, das für Apples elektronische „Tafel“ erhältlich war, doch noch immer gehört Mirros Edge von Electronic Arts zu den optisch ansprechendsten Titeln auf dem iPad. Wer das Spiel bereits von PC oder Konsole kennt, weiß was ihn erwatet. Wer erstmals mit der Protagonistin Faith Conners über die Dächer der Metropole ohne Namen rennt, springt und rutscht, wird von der Schnelligkeit und Besonderheit des Spieles schnell in seinen Bann gezogen.

Etwas komplexer ist hingegen die Rahmenhandlung, in die das Spiel eingebettet ist. Hauptprotagonistin Faith ist ein sogenannter Runner (Läufer). In der Zukunftswelt von Mirrors Edge sind die Runner als Kuriere der einzige Weg, um Nachrichten analog an den, von einem totalitären Regime kontrollierten, öffentlichen Kommunikationswegen vorbei zu schleusen. Im Verlaufe des Spiels wird sie in eine Verschwörung rund um ihre Zwillingsschwester hineingezogen.

Beulenpest – Need for Speed Shift

Noch ein großer Computerspiel-Titel, der den Weg auf das iPad geschafft hat. Die Rennsport-Reihe Need for Speed von Electronic Arts kann bereits auf viele Teile auf Computer, Playstation, Xbox & Co. und eine große Fangemeinde blicken. Und auch auf dem iPad heißt die Devise: Wer bremst verliert! Und wer ohne Blechschaden ins Ziel kommt, hat definitiv etwas falsch gemacht, schließlich gibt es Punkte für erfolgreiche demolierte Konkurenten. Als Lenkrad dient das gesamte iPad.

Tower Sie haben ein Problem – Flight Control HD

Es ist bereits eines der beliebtesten Spiele auf iPhone und iPod Touch. Doch erst auf dem iPad kann Flight Control dank des großen Bildschirms sein Esprit so richtig entfalten. Als Fluglotse muss der Spieler dafür sorgen, dass Flugzeuge sicher landen. Das klingt erst einmal simpel, wird aber von Level zu Level und mit steigender Anzahl von Maschinen am Himmel schwerer. Spannend: Im Zweispielermodus sitzen sich die Spieler an einem iPad gegenüber und spielen entweder gemeinsam oder gegeneinander. Hoher Suchtfaktor.

Weltraumhandel – Warpgate HD

Action-Strategie im Weltraum. Für Freunde dieses Genres bietet Freeverse Inc. mit Warpgate HD ein umfangreiches Spiel, das sich stark an erfolgreichen PC-Titel wie „Elite“ orientiert. Den Spieler führen seine Missionen durch verschiedene Galaxien und lassen ihn mit vielen Planeten Handel treiben. Doch die Strecken zwischen den Auftragsorten lassen sich nicht immer ohne weiteres passieren. Zwischendurch gibt es Weltraumschlachten gegen unterschiedliche Mächte, deren Ziel es ist, den Spieler am Erfolg zu hindern. Kurzweil in den Weiten des Universums.

Freispiel – Pinball HD

Rücksturz in die Zeiten: Machen Sie die Augen zu und versetzen sie sich in eine gute alte Spielhalle. Mit Sicherheit hören Sie jetzt anhaltende Klänge wie „Ping – Kling – Dingeling“, die für Ekstase und Freispiele gesorgt haben. Gleiches gilt für den unbeschreiblichen Sound, wenn sich die kleine Stahlkugel vor die federgetriebene Abschussrampe legt. Wer weiß, wovon der Autor spricht und jederzeit für ein schnelles Spiel zu haben ist, der sollte sich Pinball HD anschauen. Drei unterschiedliche, schön gestaltete „Flipper-Tische“ transportieren den Spieler blitzschnell eine virtuelle Spielhalle. Augen auf: dingeling!

Nichts für Tierschützer- Angry Birds HD

Kleine Vögel in ein großes Katapult stecken, um mit ihnen in möglichst wenigen Versuchen möglichst viele grüne Schweine zu treffen. Das klingt irgendwie gaga? Stimmt! Macht aber einen Heidenspaß und wird von Level zu Level schwieriger. Ein simples Spielprinzip, das bereits seit einiger Zeit auf dem iPhone für einen hohen Suchtfaktor sorgt. Auf dem iPad macht’s mindestens genauso viel Spaß.

Strichmännchen auf dem Golfplatz – Stick Golf HD

Mit einem Strichmännchen Golf spielen? Das klingt in der Tat alles andere als erquicklich. Wer jedoch einmal bei Stick Golf den Schläger geschwungen und mit einem Schlag den Ball ins Loch befördert hat, der kommt davon nicht mehr los. Einfach Schlagwinkel und –kraft wählen und los. Simples Gameplay und verrückte Kurse machen diesen Spaßtitel zum Suchtmittel. Tipp: Im Store gibt es weitere Stick-Spiele, die Laune machen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...