Diverses Der „Boss“ auf der Bühne

Wirtschaftskrise, na und? Dann müssen Sie erst recht zu einem Konzert von Bruce Springsteen! Denn der "Boss" macht nicht nur Musik - er verkauft auch Erfolgsrezepte.

Den Song „Hard Times Come Again No More“ aus dem Jahre 1855 spielt der kämpferische Musiker einzig und allein um den Opfern der Wirtschaftskrise sein Mitgefühl ausdrücken. Er sei nicht tausende Meilen gereist, um nur zu rocken, sagte der Sänger bei den ersten Europa-Konzerten seiner aktuellen Tour. Seine Songs versteht er als Mittel gegen „Trauer und Verzweiflung“.

Wenn der „Boss“ auf der Bühne steht – den Namen bekam Springsteen verpasst, weil er seiner Begleitband nach den Auftritten immer persönlich die Gage auszahlte – geht es natürlich nicht nur um profane Musik, sondern auch um Grundsätzliches. Der amerikanische Plattenmillionär brennt bei seinen mindestens drei Stunden dauernden Konzerten mit Songs wie „Born In The USA“, Dancing in the Dark“ oder Hungry Heart“ zwar regelmäßig ein ganzes Hit-Feuerwerk ab, erzählt dazwischen aber auch jede Menge kurzweilige Geschichten.

Anzeige

Dabei geht es dann nicht nur um Beobachtungen des typisch amerikanischen Alltagslebens oder skurrile Anekdoten, sondern genauso um den täglichen Existenzkampf auf dem Weg nach ganz oben. „Working On A Dream“, den Titelsong der Tour, sang Springsteen auch auf Wahlkampfveranstaltungen von Barack Obama.

Wahrscheinlich können wir vom „Boss“ noch so einiges lernen. Der aus einfachsten Verhältnissen stammende Musiker hat über 100 Millionen Tonträger verkauft, 19 Grammys, einen Golden Globe und einen Oscar gewonnen. In seinem Song „No Surrender“ heißt es „We learned more from a three minute record than we ever learned in school“. Also hingehen und zuhören. Von Springsteen lernen heißt anscheinend siegen lernen.

Bruce Springsteen & The E Street Band. Fr, 03.07.2009, 19:30 Uhr

Commerzbank-Arena Moerfelder Landstrasse 362, 60.598 Frankfurt

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...