Diverses Der sprechende Walkman

Vor 25 Jahren eroberte der Walkman die Herzen von Musikfans. Dann wurde er durch den Discman abgelöst. Heute geben MP3s den Ton an. Sony-Ericsson hat die Musik jetzt ins Handy geholt: mit dem W800i, das MP3-Player, Handy und Digitalkamera in einem Gerät vereint. Auch über den Wolken: Im "Flight-Mode" spielt das W800i bis zu 30 Stunden Musik, ohne die Flugzeug-Elektronik zu stören.

Orange und Silber sind die Farben des W800i, dessen Dual-Front Design mit Handy- und Kameraseite neue Maßstäbe setzt. Für ausgezeichnete Klangqualität ist das W800i mit hochwertigen „In Ear“-Stereo-Kopfhörern ausgestattet. Der Music-Player unterstützt die bewährten Musikformate wie MP3 und AAC.

Die Speicherkapazität ist beachtlich: Der mitgelieferte 0,5 Gigabyte Memory Stick bietet Platz für rund 150 Musiktitel oder zehn bis zwölf CDs und kann auf mindestens zwei Gigabyte erweitert werden. Mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Disk2Phone-Software können Musik-CDs via PC unkompliziert auf das Handy gespielt werden.

Anzeige

Einfache Handhabung

Über die intuitive Benutzeroberfläche des W800i lässt sich der Music-Player problemlos bedienen; die Handy-, Player- und Kamerafunktionen sind nutzerfreundlich integriert und aufeinander abgestimmt. Geht während des Musikhörens ein Anruf ein, ist der Klingelton über das Stereo-Headset zu hören. Nimmt man einen Anruf entgegen, wird die Musik für die Dauer des Gesprächs unterbrochen. Über einen „Play-Button“ kann der Music-Player direkt angesteuert, Titel abgespielt, unterbrochen und gestoppt werden.

Player und Handy können auch unabhängig voneinander benutzt werden, praktisch ist dies beispielsweise im Flugzeug: einfach das Handy ausschalten und über den Music-Player die Lieblingsmusik hören.

Wer viel unterwegs ist und noch mehr aus seinem W800i herausholen möchte, greift auf drei nützliche Accessoires zurück. Mit dem MMC-60 Musikkabel lässt sich das Gerät an die Hifi-Anlage zu Hause anschließen. Eine andere Möglichkeit, die Lieblingsmusik vom W800i auf der Stereoanlage in den eigenen vier Wänden zu hören, bietet das Mediacenter MMV-200. Per Bluetooth werden die Dateien vom W800i auf das MMV-200 übertragen. Und mit dem HCA-60 Autoeinbausatz lässt sich Musik auch über die Lautsprecher im Auto abspielen. Der Preis: 529 Euro ohne Vertrag.

Technische Daten

Weitere Informationen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...