Diverses Die Wüste bebt

Endlose Dünen, die Sonne brennt. Am Horizont ist eine kleine, schnell größer werdende Staubwolke zu erkennen. Plötzlich schießen mehrere futuristisch anmutende Geländewagen über die Dünen. Die Geschosse rasen mit atemberaubendem Tempo durch den Sand und verschwinden sofort wieder in der Sonnenglut. Das ist die Rallye Dakar. Das härteste und spannendste Autorennen der Welt.

Ein Traum für viele Motorsport-Begeisterte.
Für zwei impulse-Leser bald Realität. Denn impulse und das Mitsubishi-Motor-Sport-Team laden zwei Personen ein, sich vom 14. bis 18. Januar
das Spektakel in der Wüste live anzusehen.

Die 28. Rallye Dakar startet Ende Dezember in Barcelona. In den folgenden 16 Tagen heizen die Piloten durch Marokko, den Sahel und die Tiefen der mauretanischen Sahara. Mitsubishi nimmt zum 22. Mal an diesem Rennen teil. Neunmal – so häufig
wie kein anderes Team – gewannen die japanischen Geländewagen bis her den Concours.

Anzeige

In diesem Jahr startet Mitsubishi mit vier Pajeros Evolution und einem Pick-up-Truck L200. Wieder dabei: der Titelverteidiger Stéphane
Peterhansel sowie Andrea Mayer.

Zwei impulse-Leser fliegen am 14. Januar
von Frankfurt nach Dakar. Sie besuchen die Schlussetappe am Lac Rose bei Dakar, wohnen der Siegerfeier bei und machen zusammen mit den
Mitsubishi-Top-Piloten in den Original-
Dakar-Fahrzeugen eine ausgedehnte Testfahrt. Am 18. Januar geht es für sie wieder zurück nach Deutschland.

Mit impulse und Mitsubishi zur Rallye Dakar.

Wer bei diesem exklusiven Event dabei sein will, muss folgende Frage richtig beantworten:
Wenn Mitsubishi in diesem Jahr wieder gewinnen sollte, der wievielte Sieg wäre das in Folge?

Hier geht’s zum Teilnahmeformular.

Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2004.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bewerber müssen seit mindestens fünf Jahren im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...