Diverses Dschungelabenteuer in Thailand

Mit Elefanten auf Tuchfühlung: Im frisch eröffneten Four Seasons Golden Triangle in Thailand erleben Reisende ein exklusives Dschungelabenteuer. Das Luxus-Camp liegt inmitten exotischer Bambuswälder und bietet seinen Gästen ein All-inclusive-Paket für gehobene Ansprüche an.

Das Golden Triangle liegt im Herzen des Goldenen Dreiecks zwischen Thailand, Laos und Myanmar, direkt am Fluss Ruak und ist per Boot zu erreichen. Die dort lebenden Elefanten wurden von den Straßen Thailands gerettet und genießen heute artgerechte Betreuung und Pflege. Mit ortskundigen Mahouts, Experten in der zweitausend Jahre alten thailändischen Tradition der Elefantenhaltung, können Gäste die Dickhäuter aus nächster Nähe erleben.

Das Camp verfügt über 15 edel ausgestattete, klimatisierte Unterkünfte. Jedes Zelt ist mit einer handgearbeiteten Kupferbadewanne, einer Sonnenterrasse mit Massageliege sowie einer Freiluft-Regendusche ausgestattet. Entspannung nach den zahlreichen angebotenen Aktivitäten garantieren zwei Wellness-Pavillons sowie Yogakurse, Massagen, ein Außen- und ein Whirlpool.

Anzeige

Im Übernachtungspreis des Camps sind alle Speisen und Getränke, eine Spa-Behandlung, ein Training mit Elefantenexperten, eine Mekong-Exkursion sowie die Transfers vom und zum Flughafen Chiang Rai inbegriffen. Im Rahmen spezieller Arrangements kommen Abenteurer und Asienfreunde in den Genuss, ihren Aufenthalt im etwas anderen Zeltlager mit dem Besuch des Four Seasons Hotel Bangkok oder des Four Seasons Resort Chiang Mai zu verbinden.

Bis zum 30. September 2006 sind diese sechstägigen Kombi-Packages zur einmaligen Einführungsrate ab 3.180 Euro pro Doppelzimmer buchbar. Reservierungen sind unter der kostenfreien Rufnummer 0800/64886488 möglich.

www.fourseasons.com

< ?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...