Diverses Duplicity

Auf einem Botschaftsempfang in Dubai lernen sie sich kennen - die attraktive CIA-Agentin Claire Stenwick (Julia Roberts) und ihr britischer Kollege Ray Koval (Clive Owen) vom MI6. Das muntere Katz-und-Maus-Spiel kann beginnen.

Claire lockt Ray in ihr Bett, am nächsten Morgen sind geheime Unterlagen verschwunden und die schöne Agentin auch.

Drei Jahre später folgt ein Wiedersehen in Rom, Claire und Ray verlieben sich, und doch traut der eine dem anderen nicht. Irgendein Hintertürchen halten sich die beiden ausgebufften Schnüffler immer offen: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Anzeige

Regisseur Tony Gilroy drehte eine intelligente, romantische Komödie, die zugleich auch als Agententhriller und Wirtschaftskrimi durchgeht. Die beiden Stars spielen sich die Bälle gekonnt zu, Funken sprühen bei diesem Pärchen trotz etlicher Flaschen Champagner aber nicht in jeder Einstellung. An den amerikanischen Kinokassen konnte das Duo nicht punkten, der Film blieb dort weit hinter den Erwartungen zurück.

Duplicity
USA 2009
Länge: 125 Min.
Regie: Tony Gilroy
Darsteller: Julia Roberts, Clive Owen, Tom Wilkinson, Paul Giamatti
impulse-Bewertung: 3 von 5 Punkten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...