Diverses Effizient und elegant

Samsonite hebt Produkt-Innovationen im Jahr 2005 auf ein neues Level: Mit dem neuen CEO Marcello Bertolli, der im vergangenen Jahr von Louis Vuitton zu Samsonite wechselte, wurde Reisegepäck neu definiert. Die Serie Pro-DLX hebt sich mit weichen Konturen und abgerundeter Silhouette von der klassischen Aktentasche ab und bietet eine moderne Alternative.

Dabei unterteilt Samsonite die Gepäcklinie in drei Hauptkategorien. Der Pro-DLX Upright ist ein Koffer mit Monotube-Gestänge für eine bequeme Steuerung und zahlreichen Spezialfächern sowie einer separaten Kleiderhülle und einer herausnehmbaren Laptop-Schutzhülle. Der stilvolle Reisebegleiter ist für 259 Euro zu haben.

Eine ebenso innovative wie sportliche Methode, um Laptop und Arbeitsutensilien zu transportieren, stellt der Pro-DLX Rucksack dar. Die ergonomisch geformten, verstellbaren und Gel-gepolsterten Rucksackriemen können komplett hinter der Rückenpolsterung verstaut werden, so dass wahlweise nur ein Trageriemen oder auch nur der Handgriff genutzt werden kann. Der Preis: ab 129 Euro.

Anzeige

Als klassische Alternative zum Rucksack eignet sich die Pro-DLX Aktentasche: Das raffinierte Portfolio-System ermöglicht einfachen und schnellen Zugriff auf Dokumente und Geräte. Je nach Größe kostet die Aktentasche zwischen 115 und 175 Euro.

Laptop Portfolio, Messenger’s Bag, Satteltasche und Kleidersack vervollständigen die anspruchsvolle Gepäcklinie, die in elegantem Schwarz oder in einem warmen Tobacco-Ton erhältlich ist.

Weitere Informationen unter www.samsonite.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...