Diverses Fein residieren in Schottland

Im Herzen des schottischen Edinburghs liegt ein kleines Juwel: 18 individuell gestaltete Zimmer, fünf Sterne und nur sieben Gehminuten bis zur George Street, an der sich Edinburghs Designer-Boutiquen befinden. "The Howard" vermittelt georgianisches Flair und eine diskrete Atmosphäre inmitten der lebhaften Hauptstadt.

Edinburgh übt eine magische Anziehungskraft auf Kurzurlauber und Städtereisende aus. Wer die schottische Hauptstadt „undercover“ besuchen möchte, sollte im „The Howard“ nächtigen. Die traditionelle Residenz gilt als das diskreteste Hotel Edinburghs und bietet den Gästen unter anderem drei Suiten mit sichtgeschütztem Garten und eigenem Eingang.

Die Suiten besitzen je ein geräumiges Schlafzimmer, einen separaten Wohn- und Essbereich und sind opulent ausgestattet in einem Mix aus klassischem und zeitgenössischem Interieur. Marmorbäder mit weichen Handtüchern, feinen Bademänteln und Pantoffeln komplettieren den privaten Luxus.

Anzeige

Aber auch für Gäste ohne Bedürfnis nach einem Inkognito-Besuch gilt: „The Howard“, Mitglied der Vereinigung „Small Luxury Hotels of the World“ versprüht georgianischen Charme in den individuell eingerichteten Räumen und bietet eine hingebungsvolle Betreuung durch den Butlerservice.

Das Hotel liegt zentral etwa zehn Minuten von der George Street, Edinburghs Pendant zu Londons Bond Street, entfernt und in Reichweite von Edinburghs historischen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten.

Wer Lust auf einen Städtetrip mit Einkaufsvergnügen hat, kann das Arrangement „Luxury Shopping Break“ buchen. Das Wochenende kostet umgerechnet etwa 430 Euro pro Person und beinhaltet einen Butler-Service, ein reichhaltiges schottisches Frühstück, ein dreigängiges Abendmenü sowie eine Taxifahrt zum berühmten Kaufhaus „Jenners“ und einen Einkaufsgutschein im Wert von umgerechnet etwa 70 Euro.

Weitere Informationen sind telefonisch unter 0044-131-274-7402 erhältlich, Reservierungen werden per E-Mail unter reserve@thehoward.com entgegen genommen.

Zur Hotel-Website

< ?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...