Diverses Feine Weine

Natalie Lumpp, Deutschlands Sommelière Nummer eins, verkostete für impulse Unternehmer-Weine. Ihr Fazit: Es sind erstklassige Tropfen für Genießer. Hier finden Sie die Adressen der Weinhersteller und Vorschläge, welche Gerichte zu welchem Wein passen.

 

2005er Gutsriesling

Anzeige

St. Antony, Nierstein, Rheinhessen

Detlev Meyer

Bewertung: Im Duft zeigt der Riesling einen Strauß von Kräutern, wie Kerbel, Minze und Salbei. Beim Trinken wirkt er super schlank, sehr saftig, und er besitzt einen langen Nachhall.

Passt zu … Fischcarpaccio (Thunfisch oder Lachs-Jakobsmuscheln) mit Kerbel, Salbei und rotem Pfeffer.

2005er Riesling Rotschiefer

St. Antony, Nierstein, Rheinhessen

Detlev Meyer

Bewertung: Wunderbar konzentriert und verwoben. Schon der Duft, an Kokos, Pfirsich und Ananas erinnernd macht richtig Appetit – und dann süchtig!

Passt zu … asiatischen Gerichten, wie beispielsweise Hühnchen in einer Curry-Kokossauce.

2004er Niersteiner Oelberg Riesling 1. Gewächs trocken

St. Antony, Nierstein, Rheinhessen

Detlev Meyer

Bewertung: Das „Große Gewächs“ leuchtet schon in einem satten Gelbgold. Insgesamt mutet er cremiger, aber auch etwas eigenwilliger an. Die Aromen gehen mehr in die florale Richtung, und im Mund hat er Kraft pur.

Passt zu … Fisch in Buttersauce – St. Pierre in Beurre blanc.

2005er Schloßböckelheimer Kupfergrube Riesling trocken

Gutsverwaltung Niederhausen – Schloßböckelheim, Nahe

Erich Maurer

Bewertung: Frische Aromen von Zitrusfrüchten und Honigmelone dominieren in der Nase. Mit seiner lebendigen frischen Säure ist er sehr lecker, und trinkt sich wie von selbst.

Passt zu … Ruccola-Salat mit gebackenen Ziegenkäse.

2003er Schloßböckelheimer Kupfergrube Riesling Spätlese

Gutsverwaltung Niederhausen – Schloßböckelheim, Nahe

Erich Maurer

Bewertung: Im Duft vermischen sich Aromen von Aprikosen, frischer Kokosnuß und Stachelbeeren. Mit leichter Restsüße wirkt er super schlank.

Passt zu … kaltem Avocado-Paprikasüppchen.

2005er Schloßböckelheimer Kupfergrube Riesling Auslese

Gutsverwaltung Niederhausen – Schloßböckelheim, Nahe

Erich Maurer

Bewertung: Beim ersten Reinriechen wirkt er kernig und pikant und erinnert an eine Frühlingswiese. Mit mehr Luftzufuhr verändert sich Duft, eine verführerische Süße lädt ein. Im Gaumen ist er geschliffen und fein.

Passt zu … Pfirsichtarte mit Vanilleeis.

2005er Schiefer Riesling QbA

Van Volxem, Saar

Roman Niewodniczanski

Bewertung: Brillantes kräftiges Gold in der Farbe, sowie ein mineralischer, kerniger, frischer Duft machen neugierig. Dann zeigt er seine geschliffene, ziselierte und verspielte Art. Im Abgang langer Nachhall von Minze.

Passt zu … Meeresfrüchten und Fischen mit Minze-Tomatengelee.

2005er Riesling „Alte Reben“

Van Volxem, Saar

Roman Niewodniczanski

Bewertung: Der sehr charmante Duft ist geprägt von Thymian, wird dann aber immer blumiger. Im Mund fasziniert der Riesling mit seinem Spiel von Eleganz, Tiefe und Klarheit. Abgang „Frucht pur“.

Passt zu … eingemachtem Kalbsfleisch oder „Coq au vin“.

2004er Scharzhofberger „P“ Riesling

Van Volxem, Saar

Roman Niewodniczanski

Bewertung: Schon im Duft wirkt er wie ein Monument – eigenwillig, mineralisch und frischer Weinbergpfirsich. Im Gaumen brilliert er mit seiner Klarheit.

Passt zu … Poularde mit Rosmarin gespickt aus dem Ofen, auf Lauchgemüse.

1999er Sekt Blanc de Noir, Spätburgunder Brut

Reichsrat von Buhl, Pfalz

Achim Niederberger

Bewertung: Der blassfarbene Sekt mit Kupferreflexen zeigt schon im Duft mit seiner hefigen, mineralischen Art sein ganz eigenes Profil. Herb und trocken, aber mit einer perfekten Balance ist er zum Apperitif großartig.

Passt zu … Salzmandeln oder Muscheln, insbesondere Austern.

2005er Deidesheimer Kieselberg Riesling Kabinett trocken

Reichsrat von Buhl, Pfalz

Achim Niederberger

Bewertung: So stelle ich mir einen idealen Kabinettwein vor: elegant mit einer leichten und verspielten Art. Duftet wie ein Blumenstrauß.

Passt zu … Salat von frischen Kräutern mit Krabben.

2005er Forster Stift Rieslaner Auslese

Reichsrat von Buhl, Pfalz

Achim Niederberger

Bewertung: Der Süßwein leuchtet im Glas in einem kräftigen Gelbgold und besitzt einen reichen Duft an Ananas, Grapefruit und auch an frische Kräutern erinnernd. Im Gaumen zeigt er seine Süße sowie Krokant.

Passt zu … einem Mille Feuille von Krokantblättern, gefüllt mit einer Vanillecrème und Ananasstückchen.

Pierre Brut

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz

Achim Niederberger

Ein großartiger, runder Sekt, der an Zitrusfrüchte, aber auch ätherische Öle – wie wenn man eine Orangenschale knickt – erinnert.

Passt zu … Enten – oder Gänseleberterrine oder einem gefüllten Wachtelkeulchen.

Auf der nächsten Seite finden Sie weitere Weine.

2005er Deidesheimer Kalkofen Riesling 1. Gewächs trocken

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz

Achim Niederberger

Bewertung: Der so intensive konzentrierte Duft, reife Nektarinen und getrocknete Früchte, verspricht schon viel. Im Gaumen hält er alles.

Passt zu … saftigem Kalbskotelett mit Steinpilzen.

2004er Weißer Burgunder & Chardonnay „Barrique“ trocken

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan, Pfalz

Achim Niederberger

Bewertung: Im Glas brilliert der Burgunderwein in kräftigem Gelb. Seine runde, sahnige und kraftvolle Art wirkt schon ungeheuer charmant. Im Gaumen behält er das nussige und buttrige Aroma. Er wärmt auch von innen.

Passt zu … zu jeder Butter- oder Sahnesauce. Großartig mit Trüffelravioli.

2005er Fessenbacher Kirchberg Spätb. Kabinett trocken

Winzergenossenschaft Fessenbach eG, Baden

Dr. Hubert Burda

Bewertung: Der Spätburgunder leuchtet in Kischrot, und wirkt schon wie ein typischer deutscher, vielleicht etwas altmodischer Rotwein. Warme erdige Art mit viel Himbeerfrucht. Hinten weich mit frischer Gerbsäure.

Passt zu … Pasta mit Pilzen und Oliven.

2003er Fessenbacher Franzensberger Spätb. Kabinett tr.

Winzergenossenschaft Fessenbach eG, Baden

Dr. Hubert Burda

Bewertung: Für einen deutschen Spätburgunder zeigt er ein dunkleres Kirschrot, und im Duft dominiert weniger frische Fruchtaromen, als vielmehr Edelhölzer und Erde. Im Gaumen legt er zu mit seiner kräftigeren Art.

Passt zu … Hasenpfeffer.

2004er Fessenbacher Kirchherrenberg Spätb. Barrique tr.

Winzergenossenschaft Fessenbach eG, Baden

Dr. Hubert Burda

Bewertung: Er zeigt sich in dunklem Rot, und er bringt im Duft viel Frucht, wie Himbeeren und Kirschmarmelade. Insgesamt feminin und schlank.

Passt zu … Ente aus dem Ofen mit Gemüse à la Créme.

2004er Syrah-Merlot

La Louvière, Languedoc

Klaus Grohe

Bewertung: Der Wein zeigt sich in dichtem Granatrot und wirkt sehr warm und fleischig. Der Syrah verleiht ihm das typisch pfeffrige Aroma.

Passt zu … Entrecôte in Pfeffersauce und Princessbohnen oder mit Djonsenf.

2003er La Louvière Sélection

La Louvière, Languedoc

Klaus Grohe

Bewertung: Er leuchtet in dichtem Gran
atrot und zeigt einen facettenreichen Duft, an Paprika, Heckenrosen und Pfeffer erinnernd. Trotz seiner kraftvollen Art wirkt er im Gaumen schon samtiger, mit noch präsentem Tannin.

Passt zu … Hirschgulasch mit Blaubeeren und hausgemachten Spätzle.

2001er Merlot Vieilli en barrique

La Louvière, Languedoc

Klaus Grohe

Bewertung: Im Glas mutet er dunkel, ja fast Schwarzrot an. Angenehme Aromen von Reife ergänzen sich mit dunklen Waldbeeren und einer etwas erdigen Art. Im Mund sehr verwoben, warm, aber trockenes Tannin.

Passt zu … Côte de Boeuf.

2001er Castell Miquel Cabernet Sauvignon „in ungarischer Eiche“

Castell Miquel, Mallorca

Prof. Dr. Michael Popp

Bewertung: Der in tiefem schwarzrot leuchtende Wein zeigt neben seinen Aromen von Paprika und Walnüssen auch eine leicht rauchige Art, welche natürlich vom Barriqueausbau herrührt. Im Gaumen anschmiegsam.

Passt zu … Rehrücken mit Walnusskruste und Brezelknödel.

2003er Cabernet Sauvignon Stairway to heaven

Castell Miquel, Mallorca

Prof. Dr. Michael Popp

Bewertung: Der Cabernet zeigt sich in mitllerem Granatrot. Der Duft wirkt unglaublich intensiv, und er wird dominiert von roten Früchten, Lakritz und Rosenblättern. Seine feine und feminine Art behält er auch im Gaumen bei.

Passt zu … Lottemedaillons im Speckmantel gebraten auf Rotweinrisotto.

2003er Shiraz Stairway to heaven

Castell Miquel, Mallorca

Prof. Dr. Michael Popp

Bewertung: In mittlerem Granat brillierend, weist er eine weiche Molligkeit auf, besitzt Aromen von roten Früchten. Im Gaumen samtige Struktur.

Passt zu … geschmortem Ochsenschwanz mit Wurzelgemüse.

2004er Pinotage

Laibach Vineyards, Südafrika

Friedrich Laibach

Bewertung: Sein dichtes Rubinrot ist fast undurchsichtig. Im Duft wartet er dann mit einer Frische wie von Afther Eight auf, und er verändert sich immer mehr in Richtung Amarenakirschen und Eukalyptus. Hinten viel Spiel.

Passt zu … gebratenem Straußensteak auf Austernpilzen und Rosmarinkartoffeln.

2004er Ladybird „Organic“ (Merlot, Cab. Franc, Cab. Sauvignon)

Laibach Vineyards, Südafrika

Friedrich Laibach

Bewertung: Der sehr dunkel schimmernde Wein zeigt trotz seiner sehr konzentrierten Art vielschichtige Fruchtaromen. Im Gaumen super verwobenen!

Passt zu …Zarzuela (Spanischer Fischeintopf).

2005er Natural Sweet

Laibach Vineyards, Südafrika

Friedrich Laibach

Bewertung: In hellem Gold strahlt der Süßwein. Sein Duft erinnert in seiner Leichtigkeit schon fast an Brause, dann drängen sich allerdings Aprikosenconfitüre und Honig vor. Im Mund wirkt er gar nicht so süß – nur köstlich!

Passt zu … Entenleberterrine mit eingekochten Aprikosen.

2003er Verdelho

Gentle Annie, Australien

Dr. Jürgen Grossmann

Bewertung: Der in hellem Gold leuchtende Wein erinnert im Duft an Mandeln, Banane und Brennessel. Im Gaumen wirkt der Alkohol präsent, mächtig und hat einen Nachhall wie von Melonen .

Passt zu … Nudel-Spinatauflauf.

2002er Cabernet Sauvignon

Gentle Annie, Australien

Dr. Jürgen Grossmann

Bewertung: Er zeigt ein tiefdunkles Rot, und sein erster Duft einnert an Pfeifentabak. Für Australien so typisch: Aromen von Eukalyptus und viel Power.

Passt zu … Pata-Negra-Schinken und Olivenbrot.

2002er Shiraz

Gentle Annie, Australien

Dr. Jürgen Grossmann

Bewertung: Sein tiefes dunkles Schwarz schließt schon auf seine konzentrierte Art. Im Duft wird er geprägt von Brombeeren, Heidelbeeren und weißem Pfeffer. Im Gaumen kräftig – Säure erinnert an Preiselbeeren.

Passt zu … gebratennen Kalbsleberscheiben auf Preiselbeersoße.

2005er Tokaji Furmint

Gróf Degenfeld, Ungarn

Thomas Lindner

Bewertung: Im Glas zeigt er sich blassfarben und irritiert etwas im Duft, weil er so gar kein frische Frucht besitzt. Im Gaumen hingegen legt er zu, zeigt sich körperreich und einer eleganten Säurestruktur. Hinten grüner Pfeffer.

Passt zu … Rochenflügel mit Kapernsauce und Fenchelgemüse.

2002er Tokaji Andante Furmint Botryised

Gróf Degenfeld, Ungarn

Thomas Lindner

Bewertung: Im Glas leuchtet er in einem kräftigen Gold. Sein Duft erinnert an Quittengelee, und er verführt mit einer himmlischen Süße!

Passt zu … Tokajier Sabayone mit hausgemachtem Vanilleeis.

2000er Tokaji Aszu 6 Puttonyos

Gróf Degenfeld, Ungarn

Thomas Lindner

Bewertung: Der kräftig goldene Wein zeigt schon beim Schwenken des Glases seine hohe Viskosität. Riecht wie Kakao, Mirabellen und Pfirsichnektar. Im Mund wird die intensive Süße von einer feinem Würzigkeit umspielt.

Passt zu … Gänseleberterrine mit eingekochten Mirabellen und Brioche.

Auf der nächsten Seite finden Sie die Bezugsadressen der Weine.

Bezugsadressen:

At. Antony

Wörrstäder Str. 22

55283 Nierstein am Rhein

Tel.: 06133/509110

Fax 06133 / 50911299

Gutsverwaltung Niederhausen Schloßböckelheim

55585 Niederhausen an der Nahe

Tel.: 06758 / 92500

Fax 06758 / 925019

Weingut Van Volxem

Dehenstraße 2

54459 Wiltingen

Tel.: 06501/16510

Fax 06501/13106

Weingut Reichsrat von Buhl

Weinstraße 16

67146 Deidesheim

Tel.: 06326/96500

Fax 06326/965024

Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan

Kirchgasse 10

67146 Deidesheim

Tel.: 06326/6006

Fax 06326/6008

Winzergenossenschaft Fessenbach eG
Am Winzerkeller 2

77654 Offenburg

Tel.: 0781/32006

Fax 0781 /36278

Domaine La Louvière

Postfach 1222

77758 Schiltach

Tel.: 97836/8511

Fax 07836/957550

Castell Miquel

Wein & Vinos

Knesebeckstraße 86/87

10623 Berlin

Tel.: 030/31506080

Fax 030731506081

Laibach Vineyards

Weinhandlung am kleinen Platz

Kleiner Platz 3

76829 Landau

Tel.: 06341/919593

Fax 06341/919594

Gróf Degenfeld

Wolfgang R. Weber

Bruchwiesenstraße 17

64285 Darmstadt

Tel.: 06151/63780

Fax 06151/61717

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...