Diverses Gewinnrichtsätze 2001: Welche Gewinne der Steuerprüfer erwartet

Das Finanzamt gibt vor, was Firmenchefs in Klein- und Mittelbetrieben des Handels, Handwerks und des Dienstleistungssektors verdienen müssen.

Das Finanzamt gibt vor, was Firmenchefs in Klein- und Mittelbetrieben des Handels, Handwerks und des Dienstleistungssektors verdienen müssen. Wer weniger Gewinn ausweist als er nach den amtlichen Richtwerten müsste, bei dem unterstellen die Beamten gerne Schwarzumsätze. Zur Vorbeugung solcher Unterstellungen vergleichen Unternehmer ihre Zahlen mit den folgenden Richtwerten. Und sammeln Argumente, warum sie weniger Gewinn erzielt haben.

Werte in Prozent vom Netto-Umsatz

Anzeige

Rohgewinn = Differenz zwischen Umsatz und Material- oder Wareneinsatz
Reingewinn = Differenz zwischen Rohgewinn und allen übrigen Kosten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...