Diverses Hochwertige Hingucker

Computer sind Werkzeuge - und sehen auch so aus. Rechenleistung muss sich aber nicht in langweiligen Metallgehäusen verstecken. Case-Modding nennt sich die Idee, aus tristen Kisten mit viel Handwerk kleine Kunstwerke zu schaffen. Die stilvollen Design-Rechner der sächsischen Firma Testa Motari machen aus Computern hochwertige Hingucker - vom Laptop bis zum Desktop.

Die meisten Geräte entstehen als Einzelanfertigung auf direkten Kundenwunsch. Zur Wahl stehen seltene Furniere und edle Hölzer wie dunkelbraun gemaserter Ostindischer Jacaranda oder das helle Vogelaugenahorn. Kombiniert mit Edelstahl- oder Aluminium-Elementen ergeben sich schon allein so vielfältige Variationen. Auch mehrfach aufgetragene Metallic-Lacke, zum Teil mit Perlmutteffekt, verstärken den individuellen Charakter jedes Gerätes. Selbst Brillianten stehen zur Auswahl, um auf dem Gehäuse ein individuelles Highlight zu setzen.

Raffiniertes Innenleben

Anzeige

Die technischen Raffinessen, mit denen Testa Motari seine Rechner ausstattet, spiegeln die Bandbreite zwischen stilvoller Dezenz und prachvoller Opulenz wider. Unsichtbare Bedien-Elemente, die auf Berührung reagieren bishin zu Schaltern aus Edelstahl: Hier setzt sich die Idee fort, den Wunsch-PC bis ins kleinste Detail frei konfigurierbar zu halten. Bei Laptops lässt sich zudem nicht nur die Farbe der Tastatur bestimmen, auch für die Beschriftung der einzelnen Tasten stehen mehrere Gestaltungs-Optionen zur Wahl.

Die Preise für Testa Motari-Rechner beginnen bei etwa 3.100 Euro und hängen von den verwendeten Materialien ab. Die Luxusausführung mit edelsten Hölzern und Brillanten sowie High-End-Hardware schlägt mit etwas über 10.000 Euro zu Buche. Testa Motari stellt interessierten Kunden auf Wunsch einen Online-Konfigurator zur Verfügung, mit dem sich der Wunschrechner Stück für Stück zusammensetzten lässt. Zugang erhält man per Mail an info@testa-motari.com.

Homepage des Herstellers: www.testa-motari.com.

Galerie

< ?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...