Diverses Kiss me, Kate

"Was sich neckt, das liebt sich" - dieses Sprichwort gilt in besonderem Maße für das geschiedene Ehepaar Fred und Lilli in Cole Porters Bestseller-Musical "Kiss me, Kate". Im Oktober ist die hitverdächtige Beziehungskomödie in der Musikalischen Komödie Leipzig zu erleben.

In der Neuinszenierung der Geschichte, erdacht von Regisseurin Ana Christine Haffter, vermischen sich die Grenzen zwischen realer Theaterhandlung und gespielter Shakespeare-Komödie mehr und mehr. Nicht nur um die Komik der „Widerspenstigen Zähmung“, sondern auch um das Selbstbewusstsein einer Frauenpersönlichkeit mit Wunsch nach Gleichberechtigung dreht sich das Stück.

Und so kämpft sie mit humorvollen Mitteln als Lilli um die Liebe ihres geschiedenen Mannes und als Kate für das Recht, sich selbst auf dem Heiratsmarkt einen ihr ebenbürtigen Mann aussuchen zu können.

Anzeige

Mit der gebürtigen Dänin Marianne Larsen ist in der Hauptrolle eine erfahrene und vielseitige Musical-Darstellerin zu erleben, die bereits seit vielen Jahren dem Ensemble des Staatstheaters am Gärtnerplatz in München angehört und selbst den Musical-Nachwuchs an der Bayerischen Theaterakademie ausbildet.

Ihr Bühnenpartner als Fred / Petruchio ist Uwe-Tobias Hieronimi. Seit 2001 zählt er zu den festen Ensemblemitgliedern des Stadttheaters Hildesheim, 2003/04 hat er dort den Kunstpreis der Stadt Hildesheim für besondere künstlerische Leistungen erhalten. Den 1. Ganoven spielt der bekannte TV-Moderator Ralph Morgenstern („Blond am Freitag“). Die musikalische Leitung liegt in den Händen des Ersten Kapellmeisters der Musikalischen Komödie, Stefan Diederich.

Kiss me, Kate

Musical-Komödie in zwei Akten nach der Komödie „The Taming of the Shrew“ von William Shakespeare

Oktobertermine: Samstag, 14.10., Sonntag, 15.10. und Dienstag, 17.10.2006

Weitere Informationen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...