Diverses Lauschangriff im Büro

Kaffekanne, Wandverkleidung oder Werbegeschenk: Wanzen können überall stecken. impulse.de zeigt, wo im Büro Gefahrenquellen lauern.

In der Krise ist jedes Mittel recht, um an Informationen zu kommen. Vor allem der Mittelstand ist Ziel der Angriffe. Wanzen werden installiert, Mitarbeiter bestochen und Know-how abgeschöpft. Jede zweite Firma ist betroffen. impulse.de zeigt, wo die dreiste Konkurrenz Abhörvorrichtungen platziert.

So funktioniert’s: Drücken Sie den Play-Button, um die Grafik zu starten. Am rechten unteren Bildrand befindet sich das Vorwärts-Symbol – jeder Klick darauf lässt ein neues Wanzenversteck erscheinen.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...