Diverses Legendäre Luxuszüge

1889 brachte der berühmte Orient-Express das erste Mal seine betuchten Fahrgäste von Paris nach Istanbul. Er galt als Inbegriff von Luxusreisen. Seit 1982 verkehrt der aufwendig restaurierte Zug als Venice Simplon-Orient-Express auf verschiedenen Routen zwischen London, Paris, Venedig, Rom, Wien und Istanbul. Ein neuer Bildband stellt diesen und sechs weitere Luxuszüge ebenso unterhaltsam wie bilderreich vor.

Um aus einem Zug mehr als ein Tranportmittel zu machen und ihm das Flair eines erstklassigen Hotels zu verleihen, braucht es mehr als nur schönes Interieur. Denn, so der Autor Jonathan Farren: „Bequemlichkeit allein genügt bei weitem nicht für einen Luxuszug. Es wird
erwartet, dass er die Perfektion einer gewissen Lebenskunst verkörpert. Etwas Undefinierbares muss von ihm ausgehen, der süße Duft vergangener Zeiten.“

Der Zug „Northern Belle“ beispielsweise verkörpert englische Leidenschaft. Auf der Strecke von London nach Bath zeichnen sich Städte mit altertümlichen Charme und Burgen mitten im Grünen ab, und lediglich das Auftauchen einiger Passanten mit Videokameras erinnert daran, dass es sich nicht um eine Reise durch das England des 19. Jahrhunderts handelt.

Anzeige

Beim „Rovos Rail“ handelt es sich um den Stolz Südafrikas, in dem die Passagiere eines der weitesten Schienennetze der Welt erkunden können. Die prachtvollen Züge gehen von Kapstadt aus auf eine Reise, die von modernen Badeorten bis in die üppige afrikanische Steppe führt. Ein einzigartiges Erlebnis mit unberührter Natur, die zum Greifen nahe an den Passagieren vorbeizieht, und britischem Charme im Inneren des Zugs.

Der opulente Bildband präsentiert insgesamt sieben legendäre Luxuszüge und folgt ihren heutigen Routen durch die ganze Welt. Er entführt den Leser in eine Zeit, da man reiste, um zu reisen, und auch auf großer Fahrt weder
auf seinen Fünf-Uhr-Tee noch auf ein elegantes Diner verzichten mochte.

Die vorgestellten Züge:

• Venice Simplon-Orient-Express (Venedig-Prag-Istanbul)

• Al Andalus Expreso (Andalusien)

• Royal Scotsman (Schottland)

• Eastern & Oriental Express (Singapur-Kuala Lumpur – Bangkok)

• Rovos Rail (Südafrika)

• Great South-Pacific-Express (Australien)

• Northern Belle (Großbritannien)

Legendäre Luxuszüge

Traumreisen rund um die Welt

Jonathan Farren

Knesebeck Verlag

ISBN 3-89660-352-3

34,95 Euro

< ?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...