Diverses Porsche beim Frühstück

Der Trend geht zum Schiebedach – jetzt auch beim Toaster: Ein Knopfdruck und die Abdeckung des Premium-Langschlitz-Toasters von Siemens fährt sanft zur Seite. Die Innovation von Porsche Design hält den Röstraum sauber und sorgt zudem für Sicherheit.

Ob dick oder dünn, weiß oder dunkel, lang oder kurz: Der Langschlitz-Toaster ist perfekt auf alle Sorten Brot eingestellt. Die patentierte, bewegliche Quarzglasheizung mit automatischer Brotzentrierung platziert jede Scheibe am richtigen Ort.

Das Resultat: Gleichbleibend gute Ergebnisse – unabhängig von der Brotdicke. Der Bräunungsgrad ist erstmals über eine Digitalanzeige wählbar. Das Fortschreiten des Röstens lässt sich dabei live verfolgen: Die Digitalanzeige zählt stetig nach oben, bis der gewünschte Röstgrad erreicht ist.

Anzeige

Das Gerät schließt Sicherheitsrisiken aus, bevor sie entstehen können. Verklemmt sich etwa einmal eine Toastscheibe, wird die Beheizung sofort auf Null gesetzt. Dasselbe geschieht, falls das Gerät einmal kippt. Soll das Gerät nach Gebrauch abgestellt werden, prüft der Toaster die Restwärme im Röstraum. Erst wenn sie niedrig genug ist, gibt die automatische Verriegelung die Abdeckhaube zum Schließen frei.

Der Toaster ist für 159,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...