Diverses Raffiniertes Lichtspiel

Wer Wert auf eine unkonventionelle Einrichtung der eigenen vier Wände legt, investiert nicht selten Zeit, Mühe und Geld in die passenden Accessoires. Dabei dürfen Lampen natürlich nicht fehlen - schließlich gelten sie als Klassiker, wenn es darum geht, Funktionalität und Ästhetik miteinander zu verbinden. Besonders exklusive Modelle entwirft der Münchner Designer Ingo Maurer. Seine extravaganten Kreationen sind jetzt auf der Mailänder Lichtmesse "Euroluce" zu sehen.

Das Modell „aR-Ingo“ (Foto oben) geht auf die Idee des Designers Ron Arad zurück. Maurer griff den gut 20 Jahre alten Entwurf auf und fertigte eine zeitgenössische Version. Das elektrische Licht wird in einem Wirrwarr aus kleinen Waben gefangen und mehrfach reflektiert. So entsteht in jedem Raum ein beeindruckendes Lichtspiel. Die Helligkeit der Lampe lässt sich mit einem Dimmer beliebig variieren. Preis: 1.250 Euro, inklusive Leuchtmittel.

Einen dezenten, aber effektvollen Wirbelsturm im Wasserglas produziert die Lampe „Delirium Yum“, die Maurer in Zusammenarbeit mit dem Künstler und Designer Sebastian Hepting entwarf. Das Prinzip: In einem großen Glasgefäß schwimmt eine leuchtende Kristallkugel auf einem Strudel aus kleinen Silberpartikeln, der mit Hilfe eines kleinen Motors erzeugt wird. Die raffinierte Spiegelung erzeugt den Eindruck schwebenden Lichtes. Preis: 2.860 Euro, inklusive Tabletten zur Wasseraufbereitung und Leuchtmittel.

Anzeige

Trotz des provokanten Namens kommt das Modell „Threesome“ zierlich und zerbrechlich daher. An einem durchsichtigen Faden hängen drei Lichtquellen, die in Regenbogenfarben leuchten. So entsteht ein helles, präzises Licht. Die Lampe besteht aus Aluminium und Kunststoff und ist in der Höhe verstellbar. Preis: 1.040 Euro, inklusive Leuchtmittel.

Licht aus der Tube liefert das Modell „Tu-Be I“. Dreißig Aluminium-Tuben unterschiedlicher Größe pendeln an kaum sichtbaren Fäden. Halogenlampen in den Farben Weiß und Blau kreieren ein ungewöhnliches Licht. Die Länge der Aufhängung beträgt in der Regel zwei Meter, kann aber auf Wunsch für besonders hohe Räume auf 4,5 Meter verlängert werden. Preis: 1.260 Euro.

www.ingo-maurer.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...