Diverses Rechtzeitig absichern

Wer in ein Bauprojekt investieren will, sollte die Behörden einschalten, lange bevor er den ersten Genehmigungsantrag stellt.

Gegenwind ist die Meridian Neue Energien GmbH aus Hildburghausen in Thüringen gewohnt. Sie erstellt mit 13 Mitarbeitern Photovoltaikanlagen, vor allem aber Windkraftwerke. Da müssen mitunter erst einmal skeptische Anwohner überzeugt werden. Und eine Unzahl von Vorschriften macht die Sache obendrein nicht einfacher. „Jedes
Genehmigungsverfahren wird zum Abenteuer“, weiß Meridian-Justiziar Arnd Köhler.

Doch inzwischen hat das Unternehmen gelernt, solche Risiken in den Griff zu bekommen. Seine Strategie: Noch vor dem Antrag tritt Justi­ziar Köhler informell an die Gemeinden heran, deren Zustimmung es braucht. Sagen die Ja, wird dieser Punkt abgehakt. Lehnt das Rathaus ab, ist das zwar unerfreulich – aber diese frühzeitige Information spart viele Monate an Zeit und tausende Euro an Kosten.

Anzeige

Was Meridian praktiziert, ist Genehmigungsmanagement. Nur wer die Verfahrenswege exakt kennt, kann Kostenrahmen und Zeitplan einhalten, bei Problemen gegensteuern oder beizeiten aussteigen. Das gilt für Windparks ebenso wie für Einkaufszentren, für Neubauten wie für Erweiterungen. Selbst bei bloßer Änderung der Nutzung eines bestehenden Objekts schützt konsequentes Genehmigungsmanagement davor, in teure Bürokratiefallen zu tappen.

Auf dem Papier scheint nichts einfacher zu sein, als ein Windrad zu bauen. Das Genehmigungsverfahren richtet sich nach dem Immissionsschutzrecht, ein echtes Serviceangebot. Denn hier kümmert sich eine Behörde um alles, bezieht Betroffene und andere Ämter ein, etwa für Bau, Natur, Denkmal. Die Genehmigung ist dann für alle verbindlich, das gibt Rechtssicher­heit.

Den vollständigen Artikel können Sie in der impulse-Ausgabe 10/2005, Seite 128, nachlesen.

Neugierig geworden, aber noch kein Heft-Abonnent? Dann Geschenk auswählen und online abonnieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...