Diverses Schön warm eingepackt

Da kann sich Ihr Tee warm anziehen: Der Teezubereiter der dänischen Designschmiede Eva Solo ist für alle Teearten geeignet, ermöglicht tropf- und blattfreies Ausgießen und besitzt einen integriertem Warmhalter aus Neopren. Und das sieht nicht nur klasse aus, sondern ist ungemein praktisch. Und wenn Sie koffeinhaltige Muntermacher bevorzugen: Ein ähnliches Modell gibt es auch für Kaffee.

Und so funktioniert sie: Kräuterteeblätter (gerbstofffrei) direkt in die Glaskanne, schwarzer oder grünerTee (gerbstoffhaltig) in den patentierten Filtereinsatz geben, nach Wunsch ziehen lassen und den Kolbeneinsatz zum Unterbrechen des Ziehvorgangs einfach nach untendrücken, zum Warm- (oder Kalt)halten Neoprenanzug überziehen – fertig. Beim tropffreien Ausgießen bleiben bei beiden Varianten die Blätter automatisch in der Kanne. Die Teekanne gibt es mit zwei Gläsern im Set. Der Preis: ca. 79 Euro.

Beim Kaffee funktioniert das Prinzip ähnlich: einfach Pulver in die Kanne füllen, kochendes Wasser aufgießen und umrühren. Auch hier ist sauberes Einschenken durch den tropffreien Filtertrichter mit Kippdeckel garantiert. Die Lieferung erfolgt mit Löffel zum Umrühren. Der Preis: ca. 59 Euro.

Anzeige

Beide Kannen bestehen aus mundgeblasenem Glas und sind – ohne Neopren-Hülle – für Spülmaschinen geeignet.

Weitere Informationen auf der englischsprachigen Herstellerseite: www.evasolo.dk.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...