Diverses So knacken Stars die Scores

Weniger Schläge, mehr Erfolg: Mit dem Praxisbuch "Breaking 100-90-80" verbessern Golfer ihr Handicap. Ob man 100, 90 oder 80 Schläge unterbieten möchte - dank der Techniken von Superstars wie David Leadbetter, Ernie Els oder Tiger Woods kann jeder seinen Score konsequent senken. Verständliche Illustrationen und treffsichere Tipps helfen dabei.

David Leadbetter, Ernie Els, Tiger Woods – wer würde nicht gerne einmal mit einem dieser großen Golfmeister spielen. Einmal beim Abschlag zuschauen und beim Gang über den Platz den einen oder andern Tipp und Trick der Superstars zugeraunt bekommen.

Dann im Golfclub zuhause die Mitglieder und Mitspieler ganz lässig an die Wand spielen und nebenbei bemerken: „Das hat mir der Tiger gestern erklärt.“ Das ist kein Wunschdenken mehr: Dem Autor Scott Smith haben die besten Spieler ihre Techniken verraten – und er gibt sie in seinem Buch „Breaking 100, 90, 80“ an Golfinteressierte weiter.

Anzeige

Mit dem ungewöhnlichen Praxisbuch verbessern Golfer ihr Handicap. Ob man 100, 90 oder 80 Schläge unterbieten möchte, dank der erfolgreichen Techniken der Großen wird jeder seinen Score konsequent senken.

Scott Smith und das Redaktionsteam des Golf Digest, der weltweit beliebtesten Golfzeitschrift, haben ihre persönlichen Kontakte zu den besten Golfprofis der Welt für dieses Buch genutzt.

Breaking 100, 90, 80

Scott Smith

Gebundene Ausgabe, 276 Seiten

Kosmos Verlag

ISBN: 3440102483

34,90 Euro

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...