Diverses Sommer, Sonne, Segeln

Ein Highlight für Segelfans, Yachtbesitzer und solche, die es werden wollen: Vom 16. bis 24. Juni 2007 findet die Kieler Woche statt. In diesem Jahr wird Jubiläum gefeiert: Vor 125 Jahren starteten im Kieler Hafen erstmals 20 Yachten zu einer Regatta. Was klein anfing, ist inzwischen zu einem Großereignis geworden: 4.000 Segler aus 50 Nationen werden sich auf 1.700 Jollen, Yachten und Surfbrettern spannende Rennen liefern.

Auf den Regattabahnen der Kieler Außenförde sind insgesamt 420 Starts für 39 verschiedene Segeldisziplinen geplant. Wer ganz nah am Wettkampfgeschehen teilhaben möchte, kann bei der Kieler Touristeninformation eine Regattabegleitfahrt buchen (Anmeldungen telefonisch unter 01805/656700).

Auch für eingefleischte Landratten hat Kiel in diesen Tagen einiges zu bieten: Die Stadt gilt während der Kieler Woche als Dreh- und Angelpunkt für internationale Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Kunst und Politik. Gesellschaftlicher Höhepunkt der Festwoche: Am 17. Juni wird der „Weltwirtschaftliche Preis“ verliehen. Preisträger 2007 sind Altbundeskanzler Helmut Schmidt, Wirtschafts-Nobelpreisträger Amartya Sen und Ingvar Kamprad, Gründer des schwedischen Möbelhauses Ikea.

Anzeige

Im Kieler Schifffahrtsmuseum findet eine große Sonderausstellung mit dem Titel „125 Jahre Kieler Woche“ statt. Ausstellungsbesucher können an Hand von Gemälden, Fotographien und Originalobjekten die Geschichte der Kieler Woche nachvollziehen. Die gezeigten Stücke spannen einen Bogen von den Wettkämpfen luxuriöser Rennyachten aus der deutschen Kaiserzeit bis hin zu aktuellen technischen Entwicklungen im Regattasport.

Einen Nachbau des vorderen Treppenhauses der Titanic gibt es derweil in der Kieler Ostseehalle zu bestaunen. Im Rahmen der „Titanic-Ausstellung“ werden dort dreihundert Artefakte zu sehen sein, die nach dem Untergang des Luxusdampfers aus 4.000 Metern Meerestiefe geborgen wurden.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen Künstler wie Bonnie Tyler, Sasha, BAP und Roger Cicero. Sie und viele andere treten auf insgesamt 1.500 Konzerten unter freiem Himmel oder in Konzertsälen auf.

Detaillierte Informationen gibt es unter www.kieler-woche.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...