Diverses Sparmodell in Gefahr

Hans Eichel will die Steuervorteile für Betriebsvermögen kippen.

Die Bundesregierung will demnächst bei Erben verstärkt abkassieren. Dazu soll verboten werden, privates Geld- und Immobilienvermögen nur deshalb auf eine Extra-Firma (etwa GmbH & Co. KG) zu übertragen, um Schenkung- oder Erbschaftsteuer zu sparen. Auf diese Weise profitieren Unternehmerfamilien bislang von 256000 Euro Extra-Freibetrag und pauschal 40 Prozent Wertabschlag.

Konsequenz: Wer ohnehin vorhat, größere Vermögen in der Familie weiterzureichen, kann das Sparmodell „GmbH & Co. KG“ jetzt noch nutzen. Vorsicht Falle: Damit keine Steuer auf stille Reserven anfällt, immer den Steuerberater einschalten.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...