Diverses Tarifverhandlungen für das Baugewerbe wieder aufgenommen

Nach einer Woche Streik im Baugewerbe sind die Tarifverhandlungen für die 850.000 Beschäftigten der Branche am Montag wieder aufgenommen worden.

Nach einer Woche Streik im Baugewerbe sind die Tarifverhandlungen für die 850.000 Beschäftigten der Branche am Montag wieder aufgenommen worden. Vertreter der IG Bauen-Agrar-Umwelt und der Arbeitgeber kamen in Wiesbaden zu Gesprächen zusammen, sagte ein Gewerkschaftssprecher in Frankfurt. Beide Seiten seien an einem Ergebnis interessiert. Deshalb sollten die Verhandlungen in Ruhe geführt werden können. Der Streik werde so lange fortgesetzt, bis ein Abschluss erreicht sei.

dpa

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...