Diverses Trendfarbe Silber

"Dein Silberbecher ist wohl fein, doch hab ich noch ein Glas im Haus", soll der deutsche Lyriker Christian Morgenstern einst gesagt haben. Mit Blick auf die Kollektion "Alta" der Silbermanufaktur Robbe & Berking wäre es schade, das Glas dem edlen Silber vorzuziehen: Die Neuheiten aus Sterling-Silber sind modern, formschön und edel - kurz: viel zu schade, um nur im Schrank zu stehen.

Die Kollektion „Alta“ besteht unter anderem aus einem sechslichtigen Leuchter, einem Wassekrug sowie Wein-, Wasser- und Wodkabechern. Für das nachmittägliche Kaffeekränzchen bietet die Kollektion auch Kaffee-, Tee-, Mokka- und Schokoladenkannen, Milchkännchen und Zuckerdose sowie Platzteller und Rechaud – alles aus massivem 925er Sterling-Silber gefertigt.

Die Preisempfehlung liegt laut Hersteller beispielsweise für den Leuchter bei 7.800 Euro und für die Wein-, Wasser- und Wodkabecher zwischen 340 und 620 Euro. Der Wasserkrug ist für rund 2.700 Euro zu haben. Jedes Teil der Kollektion wird in einem speziell gefertigten, samtweichen Stoffbeutel geliefert – verpackt in Hochglanz-Lacketuis.

Anzeige

Mit der Investition ersteht der Käufer nicht nur feines Silber für die festliche Tafel – immer häufiger werden die edlen Produkte auch als Geldanlage gesehen. Nur, dass diese nicht auf dem Papier besteht oder im Tresort lagert, sondern bei jeder Mahlzeit präsent ist.

Die Silbermanufaktur Robbe & Berking ist ein deutsches Traditionsunternehmen und seit Generationen in Familienbesitz. Der Anfang der Silberschmiedekunst geht ins 1874 zurück. Heute zählen die Bestecke und Tafelgeräte mit der Punzierung R&B unter Kennern und Liebhabern als Meisterwerke.

www.robbeberking.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...