Diverses Über alle Berge

Die Tour de France fasziniert alljährlich Millionen Menschen, vor allem, wenn sich an den berüchtigten Bergstrecken Sieg und Niederlage entscheidet. "Tour de France: Die klassischen Bergstrecken" bietet drei Bücher in einem Band. Zum einen ist es ein umfangreiches Bilderalbum, zum anderem eine Pflichtlektüre für alle Tour-Fans - vor allem aber ein nützlicher Ratgeber für alle, die es nicht beim Zuschauen belassen wollen, sondern selbst auf die Bergpiste möchten.

Die Bergriesen der Tour de France fordern den Sportlern alles ab – hier treten Mannschaftstaktik und Windschattenvorteile zurück hinter die persönliche Kraft und Ausdauer im Angesicht Kilometer langer Steigungen. Viele Radsportler träumen davon, die legendären Anstiege einmal mit dem eigenen Rennrad in Angriff zu nehmen.

Das Buch bietet alles, was der ambitionierte Radsportler braucht, um sich der Herausforderung der „Bergmonumente“ zu stellen: exakte Routenbeschreibungen mit An- und Abfahrtsmöglichkeiten, Hinweise zu Unterkünften und Verpflegungsmöglichkeiten, genaue Straßenkarten (IGN) und Höhenprofile.

Anzeige

Als Motivationshilfe präsentiert das Buch die schönste und spannendste Tour de France-Episode jedes vorgestellten Berges. Dazu kommen eindrucksvolle, großformatige Fotos der spektakulären Landschaften. Ein Buch für alle engagierten Radsportler: zum Träumen, zum Planen – und schließlich zum Fahren.

Tour de France: Die klassischen Bergstrecken

Nicolas Moreau-Delaquis

Delius Klasing Verlag

ISBN: 3-7688-5235-0

24,90 Euro

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...