Diverses Übernehmen Sie

Dirk Horstkötter: Ressortleiter Politik

Dirk Horstkötter: Ressortleiter Politik

Der mittägliche Kommentar auf impulse.de zu aktuellen Themen rund um den Mittelstand. Heute: Dirk Horstkötter, Ressortleiter Politik, über eine aktuelle Umfrage, die den meisten Unternehmern Unanständigkeit attestiert.

Diese Nachricht hat vielen Firmenchefs heute bei der Zeitungslektüre sicher den Morgenkaffee verleidet: Die Hälfte der Bürger hält Arbeitgeber und Unternehmer für unfair. Nicht einmal 40 Prozent attestieren ihnen Anständigkeit. Ein ungerechtes Urteil – ja klar. Eine verzerrte Wahrnehmung – höchstwahrscheinlich, denn viele Bürger werfen angestellte Manager wie Ex-Postchef Klaus Zumwinkel und Inhaberunternehmer noch immer in einen Topf.

Und doch: Die Umfrage ist ein Warnschuss für alle, die glauben, dass in diesen Globalisierungsdruck – Linksruck – Gerechtigkeits – Zeiten die Unternehmer weiter nur ausschließlich Unternehmer zu sein hätten. Firmenlenker müssen endlich sichtbar werden, wenn eine Gesellschaft sich offenbar neu ausbalanciert. Sie müssen den öffentlichen Raum erobern, und die Talkshows gleich mit. Trommeln in eigener Sache ist jetzt gefragt.

Anzeige

Sie können einwenden: Gibt es dafür nicht mächtige und einflussreiche Dienstleister und Meinungsbündler? Es gab sie mal. Die Kaste der Wirtschaftspolitiker ist vom Aussterben bedroht. Und die Verbände sind ein Totalausfall. Diese schaffen es gerade noch, den missliebigen Paragraphen XY im Spezialgesetz Z abzubügeln. Eine breite Unternehmerbewegung zu organisieren, dazu sind sie nicht mehr in der Lage.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...