Diverses Was die Verpackung verspricht

© Taschen

Ob Lebensmittel, Parfüm, Spielsachen oder Bücher - nahezu alles, was wir kaufen, ist verpackt. Und zwar nicht irgendwie: Viele Hüllen sollen möglichst innovativ, elegant oder auffällig daher kommen, längst ist die Kunst des Verpackens keine Nebensache mehr. Unter dem Stichwort "Branding" geht es um viel mehr als Produktdesign. Das Buch "Package Design Now!" bietet einen umfassenden Überblick über den schönen Schein - die Verpackung.

Die Verpackung ist der Inhalt – die These des Buches „Package Design Now!“ ist deutlich: Werbeprofis wissen längst, dass bei der Kaufentscheidung der Kunden nicht (nur) die Substanz zählt. Vielmehr ist es der schöne Schein, der lockt, reizt, verführt. Die richtige Verpackung zu finden, ist eine Kunst für sich. Denn sie muss eben nicht nur schön, sondern zugleich auch funktional sein. Die Herausgeber Julius Wiedemann und Gisela Kozak sind Experten auf dem Gebiet des Produkt-Designs und haben zeitgenössische Verpackungen aus aller Welt zusammengetragen.

Auf 416 Seiten präsentiert “Package Design Now!” nichts als Verpackungen – eingeteilt in Kapitel über Kosmetik, Haushaltsprodukte, Nahrungsmittel, Getränke, Elektronikgeräte, Industrieprodukte und Kleidung. Von Apples iPod bis De Beers Diamanten – bekannte Produkte und deren Verpackung finden ebenso ihren Platz in dem Buch wie bekannte Designer und Markenhersteller aus aller Welt. Es geht um Materialien und Herstellungsprozesse und darum, wie Verpackungen entworfen werden.

Anzeige

Das Buch ist nicht nur ein Nachschlagewerk für Designer und Marketing-Experten. Es spricht auch Konsumenten an, die wissen wollen, was eine gelungene Verpackung ausmacht. Das Buch mit Flexicover ist ab sofort für 22.99 Euro im Handel erhältlich.

Mehr Informationen unter www.taschen.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...