Diverses Zubehör für gute Tropfen

Rot oder weiß, lieblich oder trocken, leicht oder schwer - Wein besitzt viele Facetten. Perfekter Weingenuss ist allerdings eine Wissenschaft für sich. Der Designversand Ars-Habitandi präsentiert in seinem aktuellen Sortiment ebenso nützliches wie formschönes Zubehör, das zum Wein passt wie der Korken zur Flasche.

So sorgt das Weinregal „Grand Cru“ als raumsparendes und gleichzeitig dekoratives Möbelstück für die passende Lagerung der guten Tropfen. Das Regal ist aus schwarzem Kunststoff mit eingelegten Edelstahlelementen gefertigt und fasst drei Flaschen Wein. Durch das funktionale Design lassen sich mehrere Elemente übereinander stapeln. Die hintere Abschlusskante des Regals ist leicht erhöht und garantiert so eine waagerechte und sichere Lagerung. Der Preis liegt bei 33 Euro.

Die ideale Trinktemperatur von Wein erfasst das Thermometer „Wine-Belt“. Wie eine Armbanduhr wird es um die Flasche gelegt und zeigt nach drei Minuten die exakte Flaschentemperatur an. Der Inhalt ist dann exakt ein Grad Celsius kühler. Der hochwertige Kunststoffclip mit Soft-Touch-Beschichtung umfasst das in Edelstahl gerahmte Digital-Display. Der Messbereich des Thermometers liegt zwischen fünf und 30 Grad Celsius, nach Gebrauch schaltet sich das Gerät automatisch ab. Es kostet 24,95 Euro.

Anzeige

Um Rotweinflecken auf dem weißen Tischtuch zu vermeiden, hat Ars-Habitandi einen eleganten Weinkragen im Angebot. Dieser sorgt dafür, dass beim Ausgießen kein Tropfen verschüttet wird. Der Tropfenfänger besteht aus Edelstahl und schwarzem Filz und passt aufgrund des einfachen Steckverschlusses um jeden Flaschenhals. Der Weinkragen ist für 11 Euro zu haben.

Der Dekantierausgießer aus der Serie „Vignon“ erleichtert dem Wein seinen Weg ins Glas. Der Aufbau geht auf das Venturi-Rohr zurück, eine Erfindung des italienischen Physikers Giovanni Battista Venturi aus dem 19. Jahrhundert. Es misst Geschwindigkeiten von Luft oder Flüssigkeiten. Durch die sanduhrförmige Verengung des Dekantierausgießers erhöht sich beim Ausgießend die Geschwindigkeit des Weines, wodurch ein Unterdruck erzeugt wird. So wird Luft in das Rohr eingezogen und der Wein reichert sich auf seinem Weg ins Glas mit Sauerstoff an. Das erhöht die Qualität des Weins, ohne dass er in der Flasche vorher lange offen atmen muss. Der Dekantierausgießer besteht aus Edelstahl, transluzentem Kunststoff und Gummi und kostet 34,95 Euro.

Den passenden Verschluss der Weinflasche bietet schließlich der Vakuumverschluss, ebenfalls aus der Serie „Vignon“ (s. oberstes Bild). Nach dem Aufsetzen auf den Flaschenhals muss der Knauf aus transparentem Kunststoff mehrmals hoch und runter gedrückt werden. Durch das Pumpen entzieht er dem Wein seinen Luftsauerstoff und verhindert so das Oxidieren. Auf diese Weise bleibt der Wein bis zu sechs Tage länger haltbar. Der Vakuumverschluss ist für 24,95 Euro erhältlich.

www.ars-habitandi.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...