Finanzen + Vorsorge Aktienfonds: Wo investieren lohnt

Zweistellige Renditen waren in den vergangenen zwölf Monaten mit Fonds zu erzielen. Wie es weitergeht. Was Experten jetzt raten.

Wegen Erfolgs geschlossen. So lautet die Bilanz des auf kleinere deutsche Gesellschaften spezialisierten Aktienfonds FPM Stockpicker Germany der Fondsboutique Frankfurt Performance Management.

Bereits Anfang des Jahres entschieden sich Manfred Piontke und Martin Wirth, den Investmentfonds zu schließen, weil zu viel Geld hereinkam. Denn im Jahresvergleich schnitt der FPM Stockpicker mit einem Plus von 22,5 Prozent besser als jeder andere in deutschen Aktien anlegende Fonds ab. Über drei Jahre erzielte er gar ein Plus von 64,61 Prozent und lag damit um Längen vor dem Zweitbesten, der gerade mal die 20-Prozent-Marke erreichte. „Hätten wir den Fonds nicht geschlossen, wären wir Gefahr gelaufen, auf Grund des enormen Erfolgs zu Papieren greifen zu müssen, von denen wir nicht überzeugt sind“, erläutern die beiden Manager ihren Entschluss.

Anzeige

Mit Fonds war in den vergangenen zwölf Monaten gut Geld zu verdienen. Und zwar nicht nur mit deutschen Nebenwerten wie dem FPM Stockpicker. „Wer sich für die richtigen Fonds entschied, konnte vom Frühjahr 2004 bis heute auch mit europäischen, US-amerikanischen und asiatischen Werten zweistellige Renditen einfahren“ erläutert Thomas Packenius vom Vermögensverwalter Packenius, Mademann + Partner in Düsseldorf.

Welche Fonds in den einzelnen Anlageregionen besonders erfolgreich waren, hat impulse errechnet. Die jeweils zehn besten deutschen, europäischen, amerikanischen und asiatischen Fonds befinden sich auf dieser und den folgenden Seiten. In die Berechnung gingen nur Investmentfonds ein, die in der Bundesrepublik zum Vertrieb zugelassen sind. Der extrem erfolgreiche FPM Stockpicker Germany ist nicht berücksichtigt, da keine neuen Anteile mehr erworben werden können.

Den vollständigen Artikel können Sie in der impulse-Ausgabe 06/2005, Seite 98, nachlesen.

Neugierig geworden, aber noch kein Heft-Abonnent? Dann Geschenk auswählen und online abonnieren

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...