Finanzen + Vorsorge Beispiel: Handwerker

Dieser Beitrag gehört zum Artikel Fast die Hälfte billiger

Zurück zur Übersicht

Anzeige

Versicherer 

Jahresbeitrag  in Euro

Volkswohlbund 2 / 10 / 11

5.296

Zürich 7 / 18

5.653

Gerling 1

5.832

R + V 6 / 13

5.848

DBV-Winterthur 4 / 5 / 12 / 17

6.299

Generali 8 / 9

6.636

Victoria 15 / 16

7.263

AXA 14

7.738

Allianz 3

7.882

Teuerster Anbieter

8.535

Sparvolumen

3.239

Sparvolumen in Prozent  

38

Optimum-Portfolio – Kauf einzelner Schutzbausteine bei unterschiedlichen Anbietern  Sparvolumen in Euro 

3.946

Sparvolumen in Prozent 

46

Unternehmen: Handwerker – Elektroinstallateur, Meister und fünf Mitarbeitern, Umsatz: 600.000 Euro; Versicherungsschutz: Betriebshaftpflicht (2 Mio. Euro Personen / 1 Mio. Euro Sachschäden); Autoinhaltsversicherung (14.000 Euro); Inhaltsversicherung (60.000 Euro); Rechtsschutzversicherung inkls. Straf-Rechtsschutz (300.000 Euro); KFZ – Zwei Lieferwagen, 1 PKW-Van (Kfz-Haftpflicht, Vollkasko (Selbstbeteiligung für Vollkaskoschäden 300; Teilkaskoschäden 150 Euro).

Tarifbesonderheiten:

1 Gerling: Bietet 2,5 Mio. Euro pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.In dem Beitrag sind bereits die Inhalts- und Autoinhaltsversicherung enthalten. Je Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von 250,00 Euro als vereinbart.

2 Volkswohl-Bund: Autoinhalt mit 2.000,00 Ruto je Kfz, höhere Deckungssummen können nicht versichert werden

3 Allianz Inhaltsversicherung: In dem genannten Beitrag ist die Autoinhaltsversicherung enthalten 

4 DBV-Winterthur: Deckungssummen 3 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden 

5 DBV-Winterthur Inhaltsversicherung: Für Betriebsunterbrechung beträgt die Versicherungssumme 1 Mio. Euro

6 R + V Inhaltsversicherung: Die Autoinhaltsversicherung ist in diesem Beitrag bereits berücksichtigt.

7 Zürich: In dem genannten Beitrag sind Inhalts- und Autoinhaltsversicherung enthalten. Je Schadenfall gilt eine Selbstbeteiligung von 200 Euro

8 Generali Betriebshaftpflichtversicherung: Deckungssummen 2 Mio. Euro pauschal für Personen- und Sachschäden 

9 Generali Rechtsschutz: Anbieter ist die Advocard

10 Volkswohlbund KFZ: Es bestehen Annahmerichtlinien, die es zu prüfen gilt. 

11 Volkswohlbund Rechtsschutz: Anbieter ist die Rechtsschutz-Union

12 DBV-Winterthur KFZ : Es bestehen Annahmerichtlinien, die es zu prüfen gilt.  

13 R + V KFZ: Es bestehen Annahmerichtlinien, die es zu prüfen gilt. R + V bietet über Kravag an. 

14 AXA KFZ: Es bestehen Annahmerichtlinien, die es zu prüfen gilt.  

15 Victoria KFZ: Es bestehen Annahmerichtlinien, die es zu prüfen gilt.  

16 Victoria Rechtsschutz: Anbieter ist die D.A.S.

17 Rechtsschutzversicherung: 150,00 Euro Selbstbehalt, bei DBV-Winterthur und Rechtsschutz-Union 200,00 Euro Selbstbehalt

18 Zürich Rechtsschutz ohne Mietrechtsschutz

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)