Finanzen + Vorsorge Gewinner des bAV-Award 2010 gesucht

Eine Betriebsrente ist gut für die Angestellten. Klar. Aber die Firmenpension kann bei überlegter Ausgestaltung auch dem Unternehmen Vorteile bringen. impulse und HDI-Gerling prämieren daher den Mittelständler mit dem besten Betriebsrenten-Konzept: den bAV-Unternehmer des Jahres 2010.

Als zweite Säule der Altersversorgung gewinnt die so genannte „Betriebsrente“ immer stärker an Bedeutung. Tragfähige Versorgungssysteme müssen sowohl die Ziele des Unternehmens unterstützen als auch die Belange der Arbeitnehmer berücksichtigen. Nur wenn es gelingt, alle Beteiligten in diesem komplexen Umfeld einzubinden, kann eine Lösung erfolgreich sein. Insbesondere Arbeitgeber des Mittelstandes verbinden mit der Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung (bAV) personalpolitische Chancen und betriebswirtschaftliche Anreize.
Um die Vielfalt der Möglichkeiten und die Chancen deutlich zu machen, suchen impulse und der Versicherungskonzern HDI-Gerling den „bAV-Unternehmer des Jahres“. Der bAV-Award geht an Unternehmen und Unternehmer, die in ihrem Betrieb eine leistungs- und zukunftsfähige betriebliche Versorgungslösung geplant und eingeführt haben. Die Preisverleihung findet Ende 2010 statt.

Die Teilnahme

Anzeige

Mitmachen können Unternehmen, die zwischen zehn und 1000 Mitarbeiter haben und deren Angebot einer Firmenrente seit mindestens einem Jahr besteht. Interessierte füllen einen Bewerberfragebogen aus und beantworten auf maximal zehn Seiten die dort genannten Punkte. Einsendeschluss ist der 10. September 2010.

Fragebogen
Laden Sie hier die Bewerbungsunterlagen (PDF) herunter.

Der Wettbewerb

Eine mit Experten aus Wissenschaft und Praxis besetzte Jury kürt die Gewinner aus den Bewerbungen. Der Versicherer HDI-Gerling und impulse zeichnen Unternehmer aus, die in ihrer Firma bereits leistungs- und zukunftsfähige Modelle der betrieblichen Altersversorgung (bAV) eingeführt haben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...