Finanzen + Vorsorge Teure Kredite

Die Banken geben Zinssenkungen bis jetzt nur zögerlich weiter.

Nur sehr zögerlich geben die deutschen Banken Zinssenkungen der Europäischen Zentralbank (EZB) an ihre Kunden weiter. Das zeigen Daten der Bundesbank.

Seit Frühjahr 2001 hat die EZB die Zinsen um zwei Prozentpunkte gesenkt. Die Banken haben die Konditionen für kurzfristige Unternehmenskredite nur um rund einen viertel Prozentpunkt reduziert.

Anzeige

Bei früheren EZB-Zinserhöhungen hatten die deutschen Banken und Sparkassen die Kreditzinsen deutlich stärker angehoben. Wirtschaftexperten fürchten, dass das Verharren auf den hohen Kreditkonditionen die derzeit herrschende Wirtschaftsflaute verlängert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)