Gründung Geschäfte mit der Generation 50+

Mehr als jeder dritte Deutsche ist älter als 50 Jahre. Ob Reisen, Gesundheit, Freizeit oder Möbel - ein Einstieg in diesen Markt lohnt. Eine internationale Messe in den Niederlanden bietet nun gute Chancen, auch international durchzustarten.

Die „50Plus“ in Utrecht ist eine der größten Endverbrauchermessen für die Zielgruppe Generation Silber. Im letzten Jahr kamen knapp 100.000 Konsumenten an die Stände der rund 590 Aussteller.

Mit nachhaltigem Erfolg für die Unternehmen: Zwei Drittel der Besucher haben entweder direkt am Stand oder innerhalb eines halben Jahres Produkte bei den teilnehmenden Firmen gekauft. Nachgefragt waren vor allem Produkte und Dienstleistungen aus Bereichen wie Mobilität, Haushalt, Sicherheit, Dienstleistungen und Pflege.

Anzeige

In diesem Jahr findet die Messe vom 15. bis zum 19. September 2010 unter dem Motto „Zeit zum Genießen“ statt. Die Initiatoren vermieten Ausstellungsflächen ab 109 Euro pro Quadratmeter. Günstiger fährt, wer im Rahmen von Gemeinschaftsständen an der Veranstaltung teilnimmt. Zum Beispiel über das NRW-Handwerk.

Weitere Informationen und Anmeldung – beides auch in deutscher Sprache – unter www.50plusbeurs.nl.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...