Gründung Hilfe für Unternehmen in der Krise

Zum 1. Februar 2008 ist die Turn Around Beratung der KfW Mittelstandsbank an den Start gegangen. Unternehmen, die in wirtschaftlichen Schwierigkeiten stecken, können von dieser Hilfestellung profitieren.

Die Turn Around Beratung ist ein weiter führender Teil des Angebots „Unternehmenssicherung“ der KfW Mittelstandsbank und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) finanziert. Gefördert werden Firmen, die trotz guter Marktchancen in eine finanzielle Notlage geraten sind. Voraussetzung für eine Turn Around Beratung ist die Teilnahme am Angebot „Runder Tisch der KfW Mittelstandsbank“.

Spätestens acht Wochen nach Beendigung des Runden Tischs muss ein Antrag gestellt werden, bei Bewilligung finanziert die KfW Mittelstandsbank einen Teil der Kosten für eine entsprechende Unternehmensberatung. Das Beraterhonorar darf maximal 8.000 Euro betragen, aufgeteilt in zehn Tageshonorare à 800 Euro. Die KfW Mittelstandsbank übernimmt 50 Prozent der Kosten.

Anzeige

Alle wesentlichen Informationen zur Turn Around Beratung gibt es unter www.kfw-mittelstandsbank.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...