Gründung Hilfe zur EÜR

EÜR – hinter diesem Kürzel verbirgt sich die Einnahmen-Überschussrechnung, die von Freiberufler und Kleinunternehmen alljährlich vorgenommen werden muss. Das amtliche Formular umfasst zwar nur drei Seiten – doch diese habe es in sich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Die Redaktion schaltet Kommentare montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr frei. Die Angabe von Name und E-Mail-Adresse ist freiwillig. IP-Adressen werden nicht gespeichert. Mit der Abgabe eines Kommentars stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.)