Gründung Kredithürde für junge Firmen weiterhin hoch

Eine Umfrage der KfW Mittelstandsbank unter mehr als 3000 Firmen offenbart: Während insgesamt in den letzten Monaten der Zugang zu Krediten für die Betriebe leichter geworden ist, müssen junge Unternehmer weiterhin um jede Kreditzusage bangen.

36 Prozent der Gründer berichten, dass sie verstärkt Probleme bei der Bankfinanzierung haben. Und das, obwohl sie die Folgen der Wirtschaftskrise schon längst hinter sicher gelassen haben. Knapp 55 Prozent der Befragten ist der Meinung, dass sich in Sachen Kreditvergabe in den letzten Monaten nichts verändert hat. Alles in allem wurde jeder zweite Kreditantrag eines jungen Betriebs negativ entschieden.

Die KfW hat auch nach den Gründen für die verschlechterte Kreditsituation gefragt. Das Ergebnis:

Anzeige
  • 88 Prozent stolperten über die nun höheren Anforderungen an die Dokumentation und an die Offenlegung.
  • 79 Prozent konnten nicht die geforderten Sicherheiten stellen.
  • 71 Prozent bemängelten die langwierige Bearbeitungsdauer für ihren Kreditantrag.
  • 66 Prozent hatten Probleme, überhaupt eine Bank zu finden, die sich ihre Finanzierungsprobleme anhören wollte.
  • Jeder zweite Jungunternehmer beklagte sich über die höheren Zinsen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

(Kommentare werden von der Redaktion montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr freigeschaltet)

Bitte beantworten Sie die Sicherheitsabfrage (Anti-Spam-Schutz): *Captcha loading...